background
Uhr ·

A-Jugend-Viertelfinale auf allen Kanälen

Die Kamera läuft mit - auch am Sonntag in Brunsbüttel. Foto: Jensen

Liveticker, Berichte und ein Video

Mit einem Sieben-Tore-Vorsprung gehen die A-Jugend-Handballerinnen der HSG Marne/Brunsbüttel am Sonntag um 15 Uhr ins Viertelfinal-Rückspiel um die Deutsche Meisterschaft gegen den Frankfurter HC. Pawel Kaniowski, Trainer der Frankfurterinnen, zeigte sich im Zeitungsinterview am Freitag angetan von den Qualitäten der Dithmarscherinnen. Trotzdem werden die Gäste von der Oder alles versuchen, um das Unmöglich erscheinende vielleicht doch noch zu realisieren.

Das Spiel zwischen der HSG Marne/Brunsbüttel und dem Frankfurter HC im Brunsbütteler Bildungszentrum wird bei Boyens Medien auf allen Kanälen abgebildet werden. Den Liveticker gibt es während des Spiels, einen ersten kurzen Text gleich danach an dieser Stelle und in der Zeitung natürlich die gewohnt umfangreiche Berichterstattung mit Stimmen und Stimmungen. Dazu ist wieder ein rund fünfminütiges Video mit Spielszenen, Reaktionen und Interviews auf www.boyens-medien.de geplant, das noch am Abend ins Netz gestellt werden soll.

Das Viertelfinale um die Deutsche Meisterschaft - ein Ereignis auf allen Kanälen.



« Zurück

Diskutiere über diesen Artikel

(Keine Antwort)

Dein Kommentar