background
Uhr ·

Brunsbüttel kommt als Titelverteidiger

Eine gute Bank kann man beim Hallenfußball gebrauchen. Foto: Jensen

Westküstenturnier in der Lehmwohldhalle

Am Sonnabend gehört die Lehmwohldhalle den Hallenfußballern. Der FC Reher/Puls bestreitet mit dem TSV Heiligenstedten um 14 Uhr das Eröffnungsspiel. Zur Gruppe A gehören außerdem die SG Geest 05, Alemannia Wilster sowie der Heider SV. In der Gruppe B misst sich Titelverteidiger BSC Brunsbüttel mit dem VfL Kellinghusen, Fortuna Glückstadt, dem TSV Lägerdorf und dem VfR Horst. Alle Spiele dauern zehn Minuten ohne Seitenwechsel.

Der Liveticker wird mitlaufen - ab 14 Uhr auf www.sportplatz.sh.



« Zurück

Diskutiere über diesen Artikel

My Image

Ganz stark der TSV Lägerdorf. Peinlich die Leistungen von Brunsbüttel und Heide. Beide mit 3 Niederlagen Halbfinale nicht erreicht. Tolle Stimmung in der Halle.

My Image

In der Tat sehr blamable Heider Vorstellung

My Image

Das wird schon wieder mein Minkelmann

My Image

Wer war bei Heide mit an Bord? Und beim bsc?

My Image

Es waren viele Stammspieler dabei

My Image

Heide mit namenhafter Truppe und nicht einem Sieg... Ganz schwache Vorstellung. So braucht man nicht zu den Masters fahren!

My Image

Naja, die fahren ja auch nur zu einem Masters und nicht zu mehreren.

(Keine Antwort)

Dein Kommentar