background
Uhr ·

Deckel drauf

Akrobatisch: Die HSG Marne/Brunsbüttel trifft gegen Aumühle-Wohltorf aus allen Lagen. Foto: Jensen

Die Handballer der HSG Marne/Brunsbüttel spielen eine bisher beeindruckende Serie in der Schleswig-Holstein-Liga. Gegen den TuS Aumühle-Wohltorf gab es im letzten Spiel des Jahre einen weiteren Erfolg des souveränen Tabellenführers.

Die Rechte an allen Bildern hält Olaf Jensen.



« Zurück

Diskutiere über diesen Artikel

(Keine Antwort)

Leider können derzeit keine Kommentare verfasst werden.