background
Uhr ·

Heide hofft auf Pokalknüller

Tim Wulff und der ETSV Weiche schlugen im Landespokalfinale 2018 die Husumer SV und gehen somit als Titelverteidiger in den Wettbewerb. Foto: Lühn

Meldorferinnen gegen Pansdorf

Zwischen dem Heider SV und dem SC Weiche Flensburg 08 bestehen freundschaftliche Verbindungen. Alljährlich trifft man sich zum Testspiel, manchmal auch noch in der Winterpause. Eine gute Atmosphäre ist garantiert.

Diesmal könnte es zu einem Pflichtspiel zwischen dem Oberligisten und dem Regionalliga-Meister kommen, und zwar im Viertelfinale des Landespokals, sofern sich beide in der ersten Runde durchsetzen - der Heider SV beim Landesligisten Grün-Weiß Siebenbäumen, Pokalverteidiger Weiche gegen den Sieger aus IF Stjernen Flensborg gegen TSV Nordmark Satrup.

Im Pokalwettbewerb des Schleswig-Holsteinischen Fußballverbandes fiel das Los wie folgt, wobei der klassenniedrigere Verein Heimrecht genießt:

Achtelfinale (7. bis 11. Juli): 

IF Stjernen Flensborg/Nordmark-Satrup – SC Weiche Flensburg 08 

TSV Bordesholm – VfB Lübeck

Husumer SV – SV Todesfelde

TSV Schlutup – TuS Jevenstedt

SV Grün-Weiß Siebenbäumen – Heider SV 

Inter Türkspor Kiel – Eutin 08 

TSV Plön – NTSV Strand

Preußen Reinfeld – PSV Neumünster

Viertelfinale (14. bis 22. Juli): IF/Satrup/Weiche – Siebenbäumen/ Heide 

Todesfelde/Husum – Eutin/Inter 

Bordesholm/Lübeck – Plön/Strand 08 

Schlutup/Jevenstedt – Reinfeld/Neumünster

Bei den Frauen geht es mit dem Achtelfinale am Wochenende 11./12. August wie folgt los. 

Krummesser SV/Ratzeburger SV – SV Henstedt-Ulzburg 

VfL Kellinghusen – Holstein Kiel 

TSV Siems – TSV Vineta Audorf 

VfB Schuby – SSC Hagen Ahrensburg 

TSV Klausdorf – TSV Schönberg 

TuRa Meldorf – TSV Pansdorf 

Ratzeburger SV – FSG Goldebek Arlewatt 

FSC Kaltenkirchen – Husberg/Olympia Neumünster.

Viertelfinale (18./19. August): Meldorf/Pansdorf – Krummesse/Henstedt-Ulzburg 

Schuby/Hagen – Klausdorf/Schönberg 

Kaltenkirchen/Husberg/NMS – Siems/Audorf 

Kellinghusen/Holstein Kiel – Ratzeburg/Arlewatt



« Zurück

Diskutiere über diesen Artikel

My Image

Da wird eine grosse Kulisse gewiss sein.Pokal ist ein Ü Ei.
Sollte es so kommen ,hat Weiche das Ding noch lange nicht gewonnen....:).

My Image

Jo und wenn sie gegen Siebenbäumen verlieren bist du wieder der erste der drauf haut.

My Image

Die werden gewinnen keine Angst

My Image

Heute Trainingsstart beim Heider SV. Ich werde heute mal vorbeischauen und mir das Training mit den neuen Kader mal angucken.
Gruß Marc

My Image

Und? War schön?

My Image

Es war wie ein Gemälde von Spitzweg!

My Image

Der Liga-Mannschaft steht eine ganz schwere Saison bevor. Dafür sind die vielen Abgänge nicht ansatzweise kompensiert wurden. Man kann froh sein, wenn man die nächste Saison über dem Strich landet.

My Image

Das wäre doch absolut in Ordnung.
Viele junge Spieler, ich bin echt gespannt.

My Image

Da kann ich nur lachen.Hussner,Neelsen und Mittelbach alle lezte Saison komplett ausser Gefecht. ...sind wieder einsatzbereit.
Und auch Tobi Hass hat sein Haus bald fertig und kann wieder voll angreifen
Zudem hat die riskante Spielweise eines Franck Momo ein Ende.

My Image

So kennt man Dich Minkel. Großes Kino gegen Spieler die beim HSV weggehen nachzutreten. Die anderen 3 Spieler die Du aufführst überschätzt Du maßlos. Da spielen in der Kreisligsa beim TSV im Angriff und bei Arsenal in der Abwehr stärkerre Jungs, die alle keinen Bock auf den HSV haben. 1000 Zuschauer gegen Weiche? Maximal 300 bis 400. Im Pokal wird der HSV im Finale auf den TSV Nordhastedt tr [...]
So kennt man Dich Minkel. Großes Kino gegen Spieler die beim HSV weggehen nachzutreten. Die anderen 3 Spieler die Du aufführst überschätzt Du maßlos. Da spielen in der Kreisligsa beim TSV im Angriff und bei Arsenal in der Abwehr stärkerre Jungs, die alle keinen Bock auf den HSV haben. 1000 Zuschauer gegen Weiche? Maximal 300 bis 400. Im Pokal wird der HSV im Finale auf den TSV Nordhastedt treffen, mein Tipp.

My Image

Ich habe von Anfang an nicht viel von Momo gehalten und dass er riskant gespielt hat ist nun mal Fakt.
Ja 1000 ist zu hoch aber 700 tippe ich.Heider SV hat nun mal Zuschauerpotenzial ....siehe abgelaufene Saison.Trotz Mittelfeldplatz klar die Nr.1.
Zurück zu dem Team.
Von denen,die gehen ,haben nur .Momo und Jebens immer gespielt

My Image

Minkel hat aber in dem Punkt leider völlig recht.
Die Zahl der Gegentore ist seit Momo deutlich gestiegen, kann man alles den Statistiken entnehmen.
Dazu hat Baese vorne nicht viel gezeigt.

My Image

Gegen Sieben- Bäumen wird Heide aus dem Pokal Räumen.

My Image

... reim Dich , oder ich fress Dich .. ;-).

My Image

Wir räumen alles weg.Und Gott sei Dank hat die riskante Spielweise von Momo da hinten ein Ende.Er ist ja gewechselt.Er hat da durch paar Tore verschuldet.
Neelsen kommt bald wieder.
Gegen Weiche dann 1000 Zuschauer

My Image

Neuer Verbandspokal Westküste 1. Runde:
Neuenkirchener SC - TSV Büsum
Und der Ober Knaller BSC Brunsbüttel - Heider SV
Sieht für mich aber persönlich stark danach aus das es nicht unbedingt ausgelost würde. Finde das sehr sehr unwahrscheinlich das wieder diese beide starken Mannschaft sehr früh gegeneinander spielen.

My Image

Gibt es irgendwo die komplette Auslosung?

My Image

Unser Heider SV muss in der 1. Pokalrunde gegen Brunsbüttel

My Image

Auswärtssieg

My Image

Und der FC Burg wurde vergessen.

My Image

Dadurch das der FC Burg vergessen wurde, müsste dann nicht die Auslosung neu stattfinden?

My Image

Entweder bekommt Burg ein Freilos oder es muss neu ausgelost werden... Brunsbüttel würde sich freuen...

My Image

Neue Auslosung!!!

My Image

Burg wurde nicht vergessen...spielen in einenm der 3 Vorrundenspiele bei Wöhrden/Neuenkirchen und treffen, falls sie die Vorrunde überstehen, auf Diekhusen/Fahrstedten.

My Image

die wurden nicht vergessen, sondern müssen in der Vorrunde ran gegen SG Wöhrden Neuenkirchen

My Image

Das ist die Zweite... die gelten aber als eigenständige Mannschaft! Die spielen jedes Jahr beide im Pokal mit!

My Image

Da kann es dann ja nur eine Wiederholung der Auslosung geben!

My Image

Der FC Burg wurde tatsächlich vergessen. Spricht mal wieder Bände für unseren KFV! Dann wird sicherlich neu gezogen oder ? Alles andere wäre ja undenkbar. Wissen die Redakteure mehr ?

My Image

Fehler passieren, Burg vergessen ,dann kann es ja nur eine neue Auslosung geben.

My Image

Man hat nun die Partie SG Wöhrden/Neuenkirchen - SG Burg/Quickborn geändert in SG Wöhrden/Neuenkirchen - FC Burg.

My Image

Hat Heide eine zweite Mannschaft gemeldet?

My Image

Viel wichtiger!!! Der beste torwart der Kreisliga wechselt von Schalles Kapelle zu Burg

My Image

Upps........Hatten nicht alle Spieler, bei Arsenal Lunden, für die neue Saison zugesagt?

My Image

Das Gerücht ist schon mehrere Wochen alt und bleibt wohl ein Gerücht. Auf der Facebookseite vom SSV Lunden steht, dass ALLE Spieler ihre Zusage gegeben haben, weiter für den SSV zu spielen.

My Image

Er wechselt aber als Torwarttrainer nach Burg das steht fest. Ob Mucha auch dort spielt das weiss ich nicht.

My Image

Der Hype um Burg wird langsam lächerlich. Trainer Neu + Individualtrainer Sabaly, der gleichzeitig Trainer bei Schleswig 06 und in irgendeiner Funktion auch noch bei Offenbüttel tätig ist plus dazu noch mit Mucha einen Torwarttrainer, der als Spieler weiter bei Arsenal Lunden spielt. Werden schon in der KK-A an ihre Grenzen kommen. Nur wieso lassen Vereine wie Schleswig 06 und Arsenal Lunden si [...]
Der Hype um Burg wird langsam lächerlich. Trainer Neu + Individualtrainer Sabaly, der gleichzeitig Trainer bei Schleswig 06 und in irgendeiner Funktion auch noch bei Offenbüttel tätig ist plus dazu noch mit Mucha einen Torwarttrainer, der als Spieler weiter bei Arsenal Lunden spielt. Werden schon in der KK-A an ihre Grenzen kommen. Nur wieso lassen Vereine wie Schleswig 06 und Arsenal Lunden sich das gefallen???

My Image

Das Gerücht ist beim FC Burg auf der Facebook-Seite allerdings schon vorgestellt worden;)

My Image

Andrej Mucha spielt weiter für den SSV Lunden! Er macht in Burg nur Torwarttrainer. Seine Aufgabe wird es sein, die Torwarte der Herren- und der oberen Jugendmannschaften ein individuelles Training zukommen zu lassen....steht auf der Seite von Burg.

My Image

....und QuBi/Burg raus????
Einfach so entschieden vom Verband
NICHTS IST UNMÖGLICH
Im KFV Westküste tztztztz

My Image

Da haben die Verantwortlichen beim FC Burg, bei der Meldung am 15.06.18 einfach mal vergessen die erste Mannschaft für den Kreispokal anzumelden!
Dafür nun die angemeldete SG aus dem Pokal herauszunehmen ist nicht regelkonform!

My Image

Kann der FC Burg gar nicht... sind zwei verschiedene Vereine!

My Image

@Redaktion könnt ihr nicht einmal Licht ins Dunkel bringen? :)

My Image

In der Ausgabe von Freitag, dem 22. Juni.

My Image

Nach diesem Artikel (Zeitung heutige Ausgabe) kann es nur eine Neu. Auslosung geben. Mannschaften im Lostopf anschließend Streichen bzw. gar ganz vergessen, dass kann keine reguläre Auslosung sein. Willkür!!!

My Image

Das wäre ne absolute lachnummer! Dann soll der Verband die Eier in der Hose haben und zu seinem Fehler stehen. QuBi/Burg ist eine eingeständige Mannschaft. Alles andere als eine Neuwahl wäre ein Witz.. aber bei unseren Verantwortlichen im Verband wundert mich nicht all zu viel.

My Image

Da wird ja wieder der Steinburger Vorsitz ausgenutzt im KFV. Damit möglichst schnell ein starker Gegner raus ist spielt BSC-Heide. Alles damit dieses Jahr ein Steinburger Vertreter den Pokal holt. Bin mir ziemlich sicher das, dass nicht gelost wurde. Der Rest vielleicht ja, aber das ist ja ein handfester Skandal auch mit der Nicht Berücksichtigung von Burg. Da muss neu gezogen werden.

My Image

Ich frage mich manchmal worauf Ihr ganzen Schlaumeier eure Aussagen stützt. Wer in der Öffentlichkeit einen Betrug anprangert, der tut gut daran Diesen auch beweisen zu können. Da ich mir relativ sicher bin, dass keiner von Euch Vögeln dabei war als die Auslosung war, dürfte das schwierig werden.... Zu der Geschichte mit Burg kann wohl kaum einer etwas sagen außer die Verantwortlich selbst. [...]
Ich frage mich manchmal worauf Ihr ganzen Schlaumeier eure Aussagen stützt. Wer in der Öffentlichkeit einen Betrug anprangert, der tut gut daran Diesen auch beweisen zu können. Da ich mir relativ sicher bin, dass keiner von Euch Vögeln dabei war als die Auslosung war, dürfte das schwierig werden.... Zu der Geschichte mit Burg kann wohl kaum einer etwas sagen außer die Verantwortlich selbst. Auch hier ist alles andere reine Spekulation, wer da wann was vergessen oder nicht gemeldet hat. Grundsätzlich sollte gelten: Kopf an bevor man in die Tasten haut und die Welt mit seinen geistreichen Beiträgen belästigt! Aber das scheint bei vielen heute nicht mehr möglich zu sein.....

My Image

Es ist doch seit Jahren niemand bei den Ziehungen dabei. Für mich auch ein Witz! Die letzten Jahre war es immer so dass Geest,Brunsbüttel oder Heide erst im höchstens im Halbfinale aufeinander treffen können und das über Jahre hinweg. Willst du mir sagen dass das Zufall ist ? Oder das in den vergangen Jahren Heide in der ersten Runde nie mehr als 10km zum Spiel fahren musste? Übrigens wurde [...]
Es ist doch seit Jahren niemand bei den Ziehungen dabei. Für mich auch ein Witz! Die letzten Jahre war es immer so dass Geest,Brunsbüttel oder Heide erst im höchstens im Halbfinale aufeinander treffen können und das über Jahre hinweg. Willst du mir sagen dass das Zufall ist ? Oder das in den vergangen Jahren Heide in der ersten Runde nie mehr als 10km zum Spiel fahren musste? Übrigens wurde Burg vergessen haben rechtzeitig gemeldet dass kann ich dir versichern.

My Image

Ich kann sehr gut beurteilen, dass die letzten 3 Jahre gelost wurde, war selbst dabei. Habe vorher auch immer gesagt, dass das nicht angehen kann, war dann selbst überrascht, welche Spiele ich selbst gelost habe.
Zum Thema Qui/Burg: dort ist Brickeln federführend, also zählen sie als erste Mannschaft und nehmen am Pokal teil. Was sich der Spielausschuss 18/19 bei gedacht hat, können nur d [...]
Ich kann sehr gut beurteilen, dass die letzten 3 Jahre gelost wurde, war selbst dabei. Habe vorher auch immer gesagt, dass das nicht angehen kann, war dann selbst überrascht, welche Spiele ich selbst gelost habe.
Zum Thema Qui/Burg: dort ist Brickeln federführend, also zählen sie als erste Mannschaft und nehmen am Pokal teil. Was sich der Spielausschuss 18/19 bei gedacht hat, können nur die beantworten.

My Image

Leute, ruhig bleiben. Fehler passieren. Dann wird der Verband offensive mit umgehen und das einzig richtige machen.

(Keine Antwort)

Leider können derzeit keine Kommentare verfasst werden.