background
Uhr ·

Heider Reserve verspielt Drei-Tore-Führung

Kann derzeit nicht zufrieden sein:  Tellingstedt-Trainer Jörg Ahrens Foto:  Jensen

Sieg, Unentschieden, Niederlage - das volle Programm gab es für die Dithmarscher Klubs in der Fußball-Verbandsliga Nord. Für die Niederlage sorgte ausgerechnet der MTV Tellingstedt.

SC Weiche Flensburg 08 III – TSV Süderbrarup 3:0 (1:0)

Früh ging Weiches Dritte in Führung, musste aber bis in die Schlussphase hinein um die drei Punkte bangen.

Schiedsrichter: Marcel Duchnowski (Albersdorf); Zuschauer: x.

Tore: 1:0 Natusch (7., Elfmeter), 2:0 Al-Magdi (78.), 3:0 Al-Magdi (90.).

SG Leck/Achtrup/Ladelund – Heider SV II 4:4 (1:3)

Lange Gesichter bei den Dithmarschern, die 3:0 und 4:1 geführt hatten.

Schiedsrichter: Jan Mika Kröhnert (Kiel); Zuschauer: 50.

Tore: 0:1 Bojens (11.), 0:2 Jäger (20.), 0:3 Bojens (40.), 1:3 Prahl (44.), 1:4 Peters (65.), 2:4 Klemmer (73.), 3:4 Klemmer (76.), 4:4 Feddersen (84.).

TSV Nord Harrislee – MTV Tellingstedt 2:1 (2:0)

Die Dithmarscher hatten den vielseitigen Feldspieler Rene Michael Friedrichsen, am Vorabend noch kampferprobter Kreisläufer im Landesliga-Derby zwischen den Handballern des TSV Büsum und der SG Pahlhude/Tellingstedt, zwischen die Pfosten gestellt und die etatmäßige Nummer 1 Andreas Todt als einen von nur zwei Spielern auf der Bank. Der kam dann in der 46. Minute für Steffen Billerbeck.

Schiedsrichter: Nicolas Köcher (Sylt); Zuschauer: x.

Tore: 1:0  Albrozeit (13.), 2:0  Ahmadi (28.), 2:1 Thiessen (68., Elfmeter).

FC Tarp-Oeversee – TSV Nordmark Satrup 1:5 (1:3)

Auf dem Weg in die Landesliga lässt sich Nordmark nicht beirren.

Schiedsrichter: Nils Nicklaus (Flintbek); Zuschauer: x.

Tore: 0:1 Dikun (6.), 0:2 Dikun (16.), 0:3 Sellmer (22.), 1:3 Berndt (41.), 1:4 Dikun (63.), 1:5 Döhrwaldt (77.).

 FC Wiesharde – Collegia Jübek 2:1 (1:0)

Wie die Tellingstedter kassierte Collegia eine bittere Niederlage im Kampf um die Meisterschaft oder zumindest Platz zwei.

Schiedsrichter: Kevin Schröder (Friedrichsberg-Busdorf); Zuschauer: x.

Tore: 1:0 Thordsen (9.), 2:0 Schneck (49., Elfmeter), 2:1 Zeh (71.).

 SV Dörpum – Slesvig IF 3:1 (1:1)

Dörpum verweigerte die Annahme und so ging die rote Laterne wieder nach Heide zurück.

Schiedsrichter: Kai Uwe Petersen (Achtrup); Zuschauer: 110.

Tore: 0:1 Wegner (12., Elfmeter), 1:1 Volquardsen (45.), 2:1 Johannsen (58.), 3:1 Johannsen (62.).

SG Oldenswort/Witzwort – TSV Büsum 0:2 (0:0)

Die Dithmarscher sind jetzt seit vier Spielen ungeschlagen und vergrößerten mit dem zweiten 2:0 in Folge den Abstand zu den Kellerkindern.

Schiedsrichter: Smajil Kurtovic (Flensburg); Zuschauer: 50.

Tore: 0:1 Peterson (65., Elfmeter), 0:2 Klug (76.).

 IF Stjernen Flensborg – Rot-Weiß Niebüll 2:1 (1:0)

Kurz vor und nach der Pause trafen die Sterne entscheidend gegen ihren Gast.

Schiedsrichter: Leon Seggering (Bramstedt); Zuschauer: 70.

Tore: 1:0 Lüthje (42.), 2:0 Brieskorn (51.), 2:1 Halawani (74.).



« Zurück

Diskutiere über diesen Artikel

My Image

Frage an die Redaktion: Woher die Annahme, dass der zweite Platz in der Verbandsliga belanglos ist? Dieser berechtigt doch zur Teilnahme an der Aufstiegsrunde zur Landesliga.

My Image

Stimmt, war ein Irrtum. Muss an der langen Fußball-Pause liegen ...

My Image

Hallo!!?? Heide U 23..... 3:0 und 4:1 geführt.... und dann noch 4:4 gespielt?? Wann war denn das Spiel?? Euer Trainer Axel Paulsen hat bei der Liga zugesehen...

My Image

Mensch Christel, warum fragst du nicht einfach vor Ort? Ist doch besser als hier blöde Spekulationen in Umlauf zu bringen. Hat ja vielleicht einfach etwas mit seiner Rückkehr aus dem Urlaub zu tun.

My Image

Was ist mit dem MTSV Tellingstedt los?
Torwartproblem haben die ja schon in den letzten Jahren! Die Verantwortlichen sollten mal über eine vernünftige Torwartverpflichtung nachdenken! ...

My Image

Es gibt im Kreis wenig gute Torhüter, die einzigen sind in Heide und Brunsbüttel verteilt. Schwierig jemand guten zu finden.. Obwohl Friedrichsen es als Alternative nicht schlecht macht.. Aber denkwürdig ist die Situation schon, keine Frage

My Image

Arne Steinhagen nicht zu vergessen!

My Image

Könnte man unter anderem noch mit aufzählen, aber aufgrund seiner Verletzung wird er die damalige Form vermutlich nicht wieder finden. Die Verletzung ist schwierig und die Angst bekommt man nicht aus dem Kopf.

My Image

Ich kann Friedrichsen schlecht beurteilen. Habe ihn letzte Saison nur im Pokal gegen den HSV gesehen. Dort hat er ein gutes Spiel gemacht.
Was ich mich aber frage ist warum spielt der Handball und Fußball an einem Wochenende. Gerade in dieser Saisonphase sollte man sich auf eine Sache konzentrieren.
Vielleicht ist das auch ein Grund ..

My Image

Andrej Mucha ist ebenfalls einer der Besten im Kreis und sollte nicht vernachlässigt werden!

My Image

Mucha bei Geest kaum Spielzeit und wenn, dann nur Patzer...

My Image

Ich habe Mucha bei Geest spielen sehen und kann mich an keine Patzer erinnern.
Hat bei Geest einen guten Eindruck hinterlassen.

Der hat bei Geest 1& 2 souveräne Spiele absolviert

...

My Image

Torben Rose vom TSV Nordhastedt ist für mich zusammen mit Franzenburg der beste Torwart im Kreis !! Auch weil Robin Carstens nicht mehr spielt..

My Image

Fachmann tsv, nehm doch bitte die Vereinsbrille ab.. Das höchste was Rose gespielt hat ist Kreisliga, ansonsten Kreisklasse C. ... Die Top Torhüter spielen nicht umsonst in den Top Mannschaften im Kreis. Klingt logisch, ist auch so.

My Image

Die beiden Top Torhüter in diesen Jahrgängen und im Kreis sind Franzenburg und Suhn. Nicht ohne Grund spielen sie in den höchsten Ligen. Es gibt im Kreis weitere „gute Torhüter“, die aber nicht für mehr bestrebt sind und in deren Klassen gut aufgehoben sind. Minkelpinkel: zwei große Torhüter deren Zeiten, keine Frage!

My Image

Das ist alles blödsinn! Alles junge und talentierte Torhüter, keine Frage, dennoch:
Suhn in Meldorf und Tellingstedt nicht durchgesetzt, spielte A-Klasse und ein halbes Jahr Kreisliga, keine Referenzen, nur zum BSC weil die ein Torwartproblem haben, warten wir mal ab. Franzenburg hat schon ein paar Jahre Verbandsliga Erfahrung, mal sehen wie er sich in Heide bewährt. Rose auch erst seit kur [...]
Das ist alles blödsinn! Alles junge und talentierte Torhüter, keine Frage, dennoch:
Suhn in Meldorf und Tellingstedt nicht durchgesetzt, spielte A-Klasse und ein halbes Jahr Kreisliga, keine Referenzen, nur zum BSC weil die ein Torwartproblem haben, warten wir mal ab. Franzenburg hat schon ein paar Jahre Verbandsliga Erfahrung, mal sehen wie er sich in Heide bewährt. Rose auch erst seit kurzem in der Kreisliga angekommen, auch hier sollte man abwarten. Den Torhüter nach einer Spielklasse zu bewerten ist unsachlich! Nicht die besten spielen zwangsläufig in den höchsten Klassen, es gibt auch andere Beweggründe und in der Kreisliga spielen viele sehr gute Torhüter!

My Image

Franzenburg hat sein ganzes Fussballleben in Brunsbüttel gespielt und hatte es damit leichter als andere in seinem Alter. Wenn du die Szene besser und gründlicher verfolgen würdest, dann wüsstest du, dass Torhüter Suhn nach Nordhastedt gegangen ist um Spielpraxis zu bekommen, was das A und O in dem Alter ist. Einen guten Job macht er beim BSC scheinbar auch, wie man liest und bestätigt wird. [...]
Franzenburg hat sein ganzes Fussballleben in Brunsbüttel gespielt und hatte es damit leichter als andere in seinem Alter. Wenn du die Szene besser und gründlicher verfolgen würdest, dann wüsstest du, dass Torhüter Suhn nach Nordhastedt gegangen ist um Spielpraxis zu bekommen, was das A und O in dem Alter ist. Einen guten Job macht er beim BSC scheinbar auch, wie man liest und bestätigt wird. Grundvoraussetzung ist immer eine gute Ausbildung in der Jugend, welche Franzenburg (Verbandsliga) und Suhn (SH-Liga) hatten. ... Franzenburg macht seinen Weg, da bin ich mir sicher. Suhn auch. Mittlerweile befinden Sie sich auf dem Niveau um konstant zu spielen und sich durchzusetzen.
...

My Image

Zu viele Widersprüche Johannes M.
Franzenburg hatte es leichter, nur weil er beim BSC spielte? Suhn macht anscheinend einen guten Job?
Beide befinden sich auf dem Niveau um konstant zu spielen und sich durchzusetzen? Nur Franzenburg muss sich in Heide gegen Ernecke durchsetzen, beim BSC gibt es keine Konkurrenz. Da bin ich mal zur neuen Saison gespannt. Der BSC hat dann einen der talentie [...]
Zu viele Widersprüche Johannes M.
Franzenburg hatte es leichter, nur weil er beim BSC spielte? Suhn macht anscheinend einen guten Job?
Beide befinden sich auf dem Niveau um konstant zu spielen und sich durchzusetzen? Nur Franzenburg muss sich in Heide gegen Ernecke durchsetzen, beim BSC gibt es keine Konkurrenz. Da bin ich mal zur neuen Saison gespannt. Der BSC hat dann einen der talentiertesten A-Jugendtorleute im Aufgebot der Herren.

My Image

Die Liga in Heide wird im Sommer den Stammkeeper der Heider A Jugend dazu bekommen. Es bleibt spannend.
In diesen Ligen muss man gut aufgestellt sein, zwei Torhüter mindestens.

My Image

Melvin Suht, klar haben beide Stärken und Schwächen, aber beide Torhüter spielen auf einem Klasse Niveau! Fehler darf jeder machen, gerade in diesem Alter! Franzenburg ist der bessere Fußballer von den beiden und spielt besser mit, aber Suhn ist auf der Linie stärker!

My Image

@Horst: Der Torwart von der A-Jugend vom Heider SV ist 2000 Jahrgang und wird damit nächste Saison noch A-Jugend spielen !!

My Image

Ein Marco Kretschmann oder HSV Kulttorwart Wolfgang Ehlers könnten heute auch noch mithalten

My Image

Musst gar nicht so weit zurück blicken, Teubler war auch ein Topmann.
Carstens ebenfalls, extrem bitter, daß er nicht mehr spielt.
Hinrichs ist auch einer der besseren seines Fachs in der Oberliga.
Mit Franzenburg sollte man sich aber auch nicht beklagen, wenn man ihn fördert und nicht direkt beim kleinsten Patzer zerreißt wird der ungefähr in der gleichen Liga mitspielen können [...]
Musst gar nicht so weit zurück blicken, Teubler war auch ein Topmann.
Carstens ebenfalls, extrem bitter, daß er nicht mehr spielt.
Hinrichs ist auch einer der besseren seines Fachs in der Oberliga.
Mit Franzenburg sollte man sich aber auch nicht beklagen, wenn man ihn fördert und nicht direkt beim kleinsten Patzer zerreißt wird der ungefähr in der gleichen Liga mitspielen können.

My Image

Die meisten Torhüter in der Oberliga kochen alle nur mit Wasser, da muß sich aus Heide KEINER hinter verstecken.
Was wie so oft viel mehr Kopfweh bereitet ist der Sturm.

My Image

Der Sturm ein laues Lüftchen.Im Gegensatz zu den letzten beiden Spielzeiten ist das bis jetzt ein Rückschritt.Eine absolute Enttäuschung,das Spiel gegen Lindholm

My Image

Nächstes spiel sehen wir hoffentlich mehr. Freu mich!

My Image

Hätte Steinhagen sich im letzten Jahr nicht verletzt, würde er heute sicher beim Heider SV spielen. Vor seiner Verletzung in einer überragenden Form und im Kreis sicherlich der Beste!

My Image

Euch ist schon bewusst das Rose ab der B-Jugend beim Heider SV in der Schleswig Holstein Liga gespielt hat. Soviel zu Höchste Spielklasse "Kreisliga". Ein Jahr sogar Mannschaftskapitän und den Landespokal gewonnen. Informieren bevor man etwas schreibt wäre schön von Vorteil

My Image

Die meisten die hier was schreiben haben eh keine Ahnung, Rose ist ein Top Torwart genauso wie Franzenburg, Suhn und Carstens !!!

My Image

Armin.S Junior, Carstens würde ich aus dieser Reihe deutlich herausstellen.

Er hat nicht umsonst bei Kiel gespielt in der Jugend und war als blutjunger Torhüter in meinen Augen einer 3-4 wichtigsten Stützen des HSV.

Robin ist auf einem ganz anderen Level als die anderen drei Torhüter anzusiedeln. Sowohl fußballerisch, als auch vom Torwartspiel einer der zwei, drei besten Ama [...]
Armin.S Junior, Carstens würde ich aus dieser Reihe deutlich herausstellen.

Er hat nicht umsonst bei Kiel gespielt in der Jugend und war als blutjunger Torhüter in meinen Augen einer 3-4 wichtigsten Stützen des HSV.

Robin ist auf einem ganz anderen Level als die anderen drei Torhüter anzusiedeln. Sowohl fußballerisch, als auch vom Torwartspiel einer der zwei, drei besten Amateurtorhüter in Schleswig-Holstein bis zu seiner Verletzung.

My Image

Diese ganzen Torwartkritiker.
90% von euch haben sicherlich noch nie in der Kiste gestanden und kennen diese Position nur vom FIFA-PlayStation-Elfmeterschießen

(Keine Antwort)

Dein Kommentar