background
Uhr ·

Hemmingstedter Turnier zum Jahresausklang

Abschirmdienst: Heiko Steingräber von den Hemmingstedter Allstars (vorne) hält den Wesselner Pjotr Loza auf Distanz. Archivfoto: Seehausen

Weil sich der Heider SV für das Hallen-Masters des Schleswig-Holsteinischen Fußballverbandes qualifiziert hat, hat der SV Hemmingstedt sein Hallenturnier um eine Woche vorverlegt, wie Organisator Heiko Steingräber mitteilt. 

Am 29. Dezember um  13 Uhr treffen sich die SVH-Allstars, der TSV Nordhastedt, der ABC Wesseln, der TSV Lohe-Rickelshof und der TSV Büsum (Gruppe A) sowie der SV Hemmingstedt, die SG Eiderstedt, der SSV Lunden, der Heider SV und der Süderholmer SV (Gruppe B). 



« Zurück

Diskutiere über diesen Artikel

My Image

Da werden die Zauberfüsse des SSV Arsenal dem angehenden Regionalligisten mal zeigen wer in Dithmarschen das Sagen hat.

My Image

So ein Hallenturnier ist eine gute Einnahmequelle für den veranstaltenden Verein. Sportlich aber völlig wertlos und ohne Aussagekraft.

My Image

Glücklicherweise ist Fußball unser Hobby. Viele Zuschauer kommen seit Jahren zu diesem Turnier, obwohl sportlich dort nichts zu erreichen ist... wie in allen Hallenwettbewerben in diesem Kreis!

My Image

Jetzt mal im Erst. Was willst du eigentlich? Da organisieren Ehrenamtler ein Turnier und du meinst hier irgendwas mit deiner Missgunst kaputter den zu wollen...Auf solche Leute verzichte ich gerne auf jeden Sportplatzt...

My Image

Heide mit enttäuschender Vorstellung in der Vorrunde. Glück beim 1:0 gegen Süderholm, sonst bei 0:0 Vorrunden-Aus. Aber sicherer Finalsieg gegen Büsums Fischer. Lunden ohne Mucha, Willmann, Schmidt, Recklies, Kuberg. Wo waren die? Kein Bock auf Halle? Reichte aber trotzdem gegen den HSV beim 1:1. Nordhastedt enttäuschte.

My Image

Kräfte fürs Masters geschont hat der ruhmreiche HSV

My Image

Lunden ist 6(!). Es reichte mir der Mannschaft aber leicht gegen Heide ein Unentschieden zu holen. Wo ist da die Logik? Einfach nur ein Hieb gegen Heide? Die haben das Turnier gewonnen. So wie man es von den auch erwartet hat.

My Image

Wozu braucht man Mucha wenn Kreutzfeld im Tor steht. Willmann und Recklies krank und Schmidt für die Halle nicht nominiert. Qualitätsfrage? Heide zu Beginn mit Problemen aber hat sich dann gesteigert. Gut fand ich die beiden Hemmingstedter Mannschaften.

My Image

War klar,das aus Lunden wieder soein Kommentar kommt.Heide ist erster,Lunden sechster und wieder mal mit ausreden.

My Image

HSV hat gegen Süderholm, Hemmingstedt und Lunden restlos enttäuscht und sich blamiert. Sage ich der mit keinem dieser 4 Vereine was zu tun hat.Glückstor gegen Süderholm verhinderte das Scheitern in Gruppenphase. Das HSV das Turnier gegen mehrere Klassen tiefer spielende Gegner gewinnt ist normal. Der Kommentar von Es ist so klingt eher nach enttäuschtem HSV-Fan.

(Keine Antwort)

Dein Kommentar