background
Uhr ·

Holstein Kiel als Sprungbrett

Holstein Kiel scheint ein gutes Sprungbrett zu sein. Trainer Tim Walter berichtete von Anfragen, die ihn (wahrscheinlich seinen Berater) erreicht hätten. Der VfB Stuttgart könnte ein Bewerber sein. Walter stammt aus der Gegend.

Tim Walter hat bei der KSV Holstein einen guten Job gemacht. Er führte eine umformierte Mannschaft, die nach Expertenmeinung um den Klassenerhalt fürchten müsste, in die Spitzengruppe der 2. Liga. Bis vor kurzem war der Erstliga-Aufstieg ein Thema. Doch die Möglichkeiten sind nun einmal begrenzt. Kinsombi, derzeit verletzter Star der Mannschaft, setzt sich zum HSV ab.

Jeder Profi habe nur eine Karriere, sagte Walters Vorgänger Markus Anfang, seinen Wechsel zum 1. FC Köln begründend. Anfang wurde als Tabellenführer entlassen. Sein Schicksal lehrt, dass eine Risikoabwägung im hochklassigen Fußball gar nicht so einfach ist.



Wolfgang Ehlers

Wolfgang Ehlers
Wolfgang Ehlers, Jahrgang 1957, Redakteur im Verlag Boyens Medien seit über 23 Jahren, ist Dithmarscher von Geburt an und ein jahrzehntelanger Beobachter der Sportszene.

« Zurück

Diskutiere über diesen Artikel

(Keine Antwort)

Leider können derzeit keine Kommentare verfasst werden.