background
Uhr ·

Meldorf schließt auf

Gestoppt: Für die Heiderinnen gab es gegen Meldorf nichts zu holen. Foto: Jensen

Die Tabellenkonstellation hätte ein solches Ergebnis nicht unbedingt vermuten lassen. Immerhin liegen die Fußballerinnen des Heider SV und von TuRa Meldorf II in der Landesliga auf Platz drei und vier. Die Gäste aus der Domstadt gestalteten die Partie dennoch einseitig und fuhren mit einem 4:0-Erfolg heim. In de Tabelle rückte man bis auf vier Zähler an Heide heran.

Die Rechte der Bilder liegen bei Olaf Jensen.  



« Zurück

Diskutiere über diesen Artikel

(Keine Antwort)

Dein Kommentar