background
Uhr ·

Meldorfer Rückzieher

Schlechte Nachricht für den FC Wiesharde: Einen Tag vor dem Meldeschluss im  Schleswig-Holsteinischen Fußballverband belegt TuRa Meldorf  nun doch einen Platz in der  Verbandsliga Nord-West. Damit ist in der sechsten Liga  kein Platz für Wiesharde, den Gewinner der vorsorglichen Aufstiegsrunde.

Ursprünglich hatte der Turn- und Rasensportverein in der Kreisliga spielen wollen, wofür ihm zunächst auch das Wohlwollen des Landes- und des Kreisfußballverbandes signalisiert worden war (Artikel vom 8. Juni: http://www.sportplatz.sh/artikel-ansicht/artikel/tura-verzichtet-auf-die-verbandsliga.html). Doch nach einem genaueren Studium von Paragraph 20 der Spielordnung musste der zuständige Dithmarscher Spielausschuss einen Rückzieher machen: TuRa könne sich nur eine Klasse tiefer einreihen und das ist zum 30. Juni halt die Verbandsliga, in die die Meldorfer ohnehin abgestiegen sind. 

Vom Tisch ist auch die ursprüngliche Absicht der Domstädter, nur eine Mannschaft zu melden; die Zweite wird in der Kreisklasse B gemeldet. Nicht mehr im Boot sitzt dabei Markus Pycha, einer der prominentesten Fußballer im Kreis. Trainer der Ligamannschaft wird in Personalunion der A-Junioren-Trainer Simon Weigelt. Rainer Hamann und Axel Utech, die mit Pycha die Kreisliga-Mannschaft hatten trainieren sollen, zeichnen für die zweite TuRa-Mannschaft verantwortlich.

Mehr mit Stimmen in der gedruckten Freitag-Ausgabe am 1. Juli.



« Zurück

Diskutiere über diesen Artikel

My Image

Richtige Entscheidung !!!

My Image

Und da der Ehrenmann Pycha raus ist, kann man ja davon ausgehen, dass die Befürchtungen wahr werden und die 1te recht früh abgemeldet wird...

My Image

Wahnsinn!!!
Jeder weiß wie es laufen wird.
Die tura "Liga" existiert nur auf dem Papier und wird nicht ein Spiel in der VL bestreiten.
In meinen Augen unsportlich hoch drei, aber ja leider regelkonform.

My Image

Ich hoffe der SHFV lässt sich vorher die Spielerlisten der beiden Herrenmannschaften und der AJugend zur Kontrolle vorlegen. Ich wette das für alle 3 Mannschaften nicht mehr als 30 Spieler zur Verfügung stehen.

My Image

Meiner Meinung nach ist das keineswegs "Regelkonform". Es ist Sportbetrug mit Ankündigung.Am 28.6.2016 15:27 schrieb auf Sportplsatz SH:
Pro TuRa (nicht registriert
"TuRa wird für die VL melden, dort aber nicht spielen und zurückziehen, damit ein Startplatz für die KL ab 2017/2018 gesichert ist. Dennoch wird auch in der BKlasse eine zweite Mannschaft" von TuRa gemeldet, dass ist Fakt [...]
Meiner Meinung nach ist das keineswegs "Regelkonform". Es ist Sportbetrug mit Ankündigung.Am 28.6.2016 15:27 schrieb auf Sportplsatz SH:
Pro TuRa (nicht registriert
"TuRa wird für die VL melden, dort aber nicht spielen und zurückziehen, damit ein Startplatz für die KL ab 2017/2018 gesichert ist. Dennoch wird auch in der BKlasse eine zweite Mannschaft" von TuRa gemeldet, dass ist Fakt!"
TuRa hat freilich nicht mal einen Kader, der für eine Mannschaft reichen würde und wäre da schon auf Unterstützung aus der U19 angewiesen. Für eine zweite Mannschaft gibt es keinen Kader. Auch die Tatsache, dass der U19-Trainer Simon Weigelt in Personalunion Trainer der 1. Mannschaft ist, zeigt auf, dass man gar nicht vor hat, die 1. Mannschaft in der SH-Liga spielen zu lassen. Es werden die U19 Spieler maximal 3-4 Spiele am Saisonanfang als 1. Mannschaft in der SH-Liga machen. Dann beginnt die SH-Liga-Saison der U19 und TuRa wird die 1. Mannschaft in der VL abmelden und steht dann als erster Absteiger fest. Ein Zeichen von Charakterschwäche, dass Herr Weigelt diesen "Betrug mit Ansage" mitmacht. Hut ab vor dem Ehrenmann Markus Pycha, der diese Schweinerei nicht macht. Der SHFV sollte sich dieser Sache annehmen und sich aktuelle Spielerlisten von TuRa für die 1. Mannschaft, für die U19 und für die 2. Mannschaft vorlegen lassen. Dies wird TuRa nicht können und dann muss der SHFV die Konsequenz ziehen und entweder TuRa 1 oder TuRa 2 canceln. Dann muss TuRa entweder in der VL spielen oder in der B-Klasse. Einfach durchgehen lassen darf der SHFV den geplanten Schwindel auf gar keinen Fall.

My Image

Frage an die Redaktion: Hat der Fußballverband wirklich keine Handhabe, dieses Schurkenstück zu unterbinden? Meldorf hatte in der abgelaufenen Saison doch schon kaum noch Spieler für seine 2.Mannschaft und trat mehrmals nicht an. Dann hat der komplette Kader der 1. Mannschaft den Verein verlassen. Von 1. und 2. Mannschaft sind maximal 3-4 Spieler übrig geblieben. Wie also sollte Meldorf 2 Herr [...]
Frage an die Redaktion: Hat der Fußballverband wirklich keine Handhabe, dieses Schurkenstück zu unterbinden? Meldorf hatte in der abgelaufenen Saison doch schon kaum noch Spieler für seine 2.Mannschaft und trat mehrmals nicht an. Dann hat der komplette Kader der 1. Mannschaft den Verein verlassen. Von 1. und 2. Mannschaft sind maximal 3-4 Spieler übrig geblieben. Wie also sollte Meldorf 2 Herrenmannschaften und 1 A-Jugendmannschaft stellen und melden können?

My Image

Markus Pycha ist ein Ehrenmann und tadelloser Sportsmann. Das kann man von den anderen Verantwortlichen bei Tura Meldorf nicht mehr behaupten. Schon gar nicht von Herrn Weigelt, der genau darüber im Bilde ist, dass Tura keine zwei Mannschaften (VL und B-Klasse) stellen kann. Der komplette Vorstand bei Tura sollte am besten zurück treten. Freunde im Dithmarschen und in NF hat dieser Verein wahrli [...]
Markus Pycha ist ein Ehrenmann und tadelloser Sportsmann. Das kann man von den anderen Verantwortlichen bei Tura Meldorf nicht mehr behaupten. Schon gar nicht von Herrn Weigelt, der genau darüber im Bilde ist, dass Tura keine zwei Mannschaften (VL und B-Klasse) stellen kann. Der komplette Vorstand bei Tura sollte am besten zurück treten. Freunde im Dithmarschen und in NF hat dieser Verein wahrlich keine mehr.

My Image

Rein theoretisch bräuchte man auch nur ein Team melden das in VL antritt und dann eben abgeschossen wird und dann nächstes Jahr trotzdem in der Kreisliga starten wird. Aber genau darin liegt das Problem. Wenn die neuen Spieler plus A Jugendlichen nur klatschen in der Verbandsliga kassieren, dann muss man befürchten dass die Spieler nächstes Jahr oder auch schon im Winter abhauen werden und m [...]
Rein theoretisch bräuchte man auch nur ein Team melden das in VL antritt und dann eben abgeschossen wird und dann nächstes Jahr trotzdem in der Kreisliga starten wird. Aber genau darin liegt das Problem. Wenn die neuen Spieler plus A Jugendlichen nur klatschen in der Verbandsliga kassieren, dann muss man befürchten dass die Spieler nächstes Jahr oder auch schon im Winter abhauen werden und man nächstes Jahr gar keine Leute mehr hat. Deswegen wird man wahrscheinlich jetzt auf diese Betrugs Idee gekommen sein. Das geht einfach gar nicht und muss dringend vom SHFV geprüft werden.

My Image

Heißt das nun, dass Pycha gar kein Traineramt in Meldorf ausüben wird oder war vorher geplant, dass Pycha auch die 2. Mannschaft mittrainieren sollte und nur dafür nicht mehr mit im Boot sitzt?
Es ist etwas unverständlich aufgrund des letzten Nebensatzes des Berichts.

My Image

Eddie welche 2.Mannschaft hätte Pycha bei Tura Meldorf trainieren sollen? Tura Meldorf hat maximal 15 Spieler bei den Herren. Plus eine U19. Pycha ist ein Vollblutsportler, der den Betrug nicht mit macht. Hoffen wir das der Schleswig-Holsteinische Fußballverband dem Treiben in Meldorf ein Ende setzt und sich Spielerlisten vorlegen lässt und diese genauestens prüft. Und wenn Meldorf wirklich 2 [...]
Eddie welche 2.Mannschaft hätte Pycha bei Tura Meldorf trainieren sollen? Tura Meldorf hat maximal 15 Spieler bei den Herren. Plus eine U19. Pycha ist ein Vollblutsportler, der den Betrug nicht mit macht. Hoffen wir das der Schleswig-Holsteinische Fußballverband dem Treiben in Meldorf ein Ende setzt und sich Spielerlisten vorlegen lässt und diese genauestens prüft. Und wenn Meldorf wirklich 2 Herrenmannschaften melden sollte und die 1. Mannschaft dann gleich zurück zieht, muss es eine drakonische Strafe geben mit Versetzung in D-Klasse.

My Image

Die Vorlage von Mannschaftslisten ist laut Satzung des SHFV nicht vorgesehen. Auch hier muss der Verband sich, wie auch im Fall der Versagung zum Start in der KL an seine Satzung halten. Es gibt zwar Strafen fürs Nichtantreten und für die Abmeldung, allerdings sollte sich der Verband, wenn es wirklich so kommen wird wie vermutet, überlegen ob man hier nicht zukünftig in solchen Fällen empfind [...]
Die Vorlage von Mannschaftslisten ist laut Satzung des SHFV nicht vorgesehen. Auch hier muss der Verband sich, wie auch im Fall der Versagung zum Start in der KL an seine Satzung halten. Es gibt zwar Strafen fürs Nichtantreten und für die Abmeldung, allerdings sollte sich der Verband, wenn es wirklich so kommen wird wie vermutet, überlegen ob man hier nicht zukünftig in solchen Fällen empfindlicheer Strafen per Satzung einführt.

My Image

Das die Vorlage von Mannschaftslisten beim SHFV nicht vorgesehen ist, stimmt nicht ganz. A- und B-Junioren Regionalligisten, Herren- und Frauen ab Oberliga aufwärts, müssen solche Listen vorlegen. Und im Falle Meldorf, wo offensichtlich mit Vorsatz eine grobe Unsportlichkeit, wenn nicht gar ein Betrug, geplant ist, sollte der SHFV sich die Spielerlisten von 1. und 2. Mannschaft und A-Jugend vorl [...]
Das die Vorlage von Mannschaftslisten beim SHFV nicht vorgesehen ist, stimmt nicht ganz. A- und B-Junioren Regionalligisten, Herren- und Frauen ab Oberliga aufwärts, müssen solche Listen vorlegen. Und im Falle Meldorf, wo offensichtlich mit Vorsatz eine grobe Unsportlichkeit, wenn nicht gar ein Betrug, geplant ist, sollte der SHFV sich die Spielerlisten von 1. und 2. Mannschaft und A-Jugend vorlegen lassen und ganz genau prüfen. Außerdem hat der SHFV ja im Paßwesen den Überblick, welche Spieler TuRa zum Saisonende 2015/16 verlassen haben und was an Neuzugängen gegenübersteht. Alleine dadurch wird doch ersichtlich, dass TuRa noch nicht einmal für eine Herrenmannschaft genug Spieler hat. Dieser beabsichtigen Schweinerei muss Einhalt geboten werden.

My Image

Blödsinn. Allein die Altherren hat über 50 Pässe.

My Image

Scheinbar wird Tura noch Spieler hinzubekommen, insofern immer vorsichtig mit solchen Verdächtigungen. Ich gehe mal davon aus wenn ein Verein 2 Mannschaften stellt wird man auch mit 2 Mannschaften spielen können. Verantwortliche sind ja keine Idioten. Und es gibt ja sicherlich auch Spieler die man reaktivieren kann oder aus der Altherren, die ja meines Wissens gut besetzt ist und von denen viele [...]
Scheinbar wird Tura noch Spieler hinzubekommen, insofern immer vorsichtig mit solchen Verdächtigungen. Ich gehe mal davon aus wenn ein Verein 2 Mannschaften stellt wird man auch mit 2 Mannschaften spielen können. Verantwortliche sind ja keine Idioten. Und es gibt ja sicherlich auch Spieler die man reaktivieren kann oder aus der Altherren, die ja meines Wissens gut besetzt ist und von denen viele mind. noch B-Klasse spielen können. Insofern sollte man mal den Ball flach halten.

My Image

50 Pässe von Altherren.....ein Witz, die meisten davon Karteileichen. Tura hatte 2015-2016 bereits massive Probleme, bei der 2. Mannschaft 11 Spieler stellen zu können. Zweimal nicht angetreten. Und die 1. Mannschaft hatte trotzt Einsatz von U19 Spielern zuletzt nur noch 11-12 Spieler. Da alle SH-Ligaspieler den Verein verlassen haben, hat sich die Situation nicht verbessert, sondern verschlecht [...]
50 Pässe von Altherren.....ein Witz, die meisten davon Karteileichen. Tura hatte 2015-2016 bereits massive Probleme, bei der 2. Mannschaft 11 Spieler stellen zu können. Zweimal nicht angetreten. Und die 1. Mannschaft hatte trotzt Einsatz von U19 Spielern zuletzt nur noch 11-12 Spieler. Da alle SH-Ligaspieler den Verein verlassen haben, hat sich die Situation nicht verbessert, sondern verschlechtert. Und Neuzugänge kommen ganz sicher keine zu Tura, zumal die Wechselfrist abgelaufen ist. Das Beste wäre Tura meldet 1 Mannschaft in B-Klasse....zu mehr reicht es weder qualitativ noch quantitativ.

My Image

Für mich ist Eher Pycha charakterlich schwach angelegt. Ersr Wird groß rum geschnackt, Dass Er Alles in die Hand nehmen will und Jetzt auf einmal, ist Er weg! Daher Ein Kompliment an Herrn Weigelt, der sich hinstellt und Sagt, Ich leite sowohl die Herren, Als auch die A Jugend. Denn Ich kenne Herrn Weigelt persönlich, so Ein mieser Mensch ist Er nicht. Eher Im gegenteil!

My Image

Merkwürdig ist allerdings, dass MP nach so kurzer Zeit das Handtuch wirft. Warum dem so ist, wird hier wohl niemand aufklären können. Irgendetwas scheint dort sicher vorgefallen zu sein. Da müsste man schon die Beteiligten fragen und bei sowas hört man dann oft mindestens zwei völlig verschiedene Geschaichten. Sei's drum, Tura hat 2 Mannschaften gemeldet. Welche am Ende wie lange durchhält [...]
Merkwürdig ist allerdings, dass MP nach so kurzer Zeit das Handtuch wirft. Warum dem so ist, wird hier wohl niemand aufklären können. Irgendetwas scheint dort sicher vorgefallen zu sein. Da müsste man schon die Beteiligten fragen und bei sowas hört man dann oft mindestens zwei völlig verschiedene Geschaichten. Sei's drum, Tura hat 2 Mannschaften gemeldet. Welche am Ende wie lange durchhält wird sich zeigen.

My Image

@ Pro TuRa....mit dieser Meinung sind Sie allein auf weiter Flur. Markus Pycha ist ein Ehrenmann und Sportler durch und durch. Er will deshalb vermutlich den geplanten Betrug nicht mitmachen und hat deshalb sich distanziert. Herr Weigelt wird keine 2 Mannschaften trainieren. Wer auch nur einen Funken Ahnung im Fußballgeschehen hat, dem ist klar, das sowas nicht funktioniert. Aber es gibt ja gar k [...]
@ Pro TuRa....mit dieser Meinung sind Sie allein auf weiter Flur. Markus Pycha ist ein Ehrenmann und Sportler durch und durch. Er will deshalb vermutlich den geplanten Betrug nicht mitmachen und hat deshalb sich distanziert. Herr Weigelt wird keine 2 Mannschaften trainieren. Wer auch nur einen Funken Ahnung im Fußballgeschehen hat, dem ist klar, das sowas nicht funktioniert. Aber es gibt ja gar keine 2 Mannschaften die Herr Weigelt trainiert. Die U19 älterer Jahrgang ist gleichzeitig die 1. Herrenmannschaft. Und die wird spätestens wenn die SH-Liga Saison der U19 im September beginnt, abgemeldet.

My Image

Dass diese sich nun anbahnende bodenlose Frechheit der Herren in Meldorf mit einem Markus Pycha an Bord nicht passieren wird, war völlig klar. Man liest aber fassungslos heraus, dass Moral und Sportsgeist in Meldorf scheinbar nur beim ihm vorzufinden sind.
Als dithmarscher Fußball(-fan) kann man sich über seine beiden "Aushängeschilder" manchmal wirklich nur schämen, wobei das offenkund [...]
Dass diese sich nun anbahnende bodenlose Frechheit der Herren in Meldorf mit einem Markus Pycha an Bord nicht passieren wird, war völlig klar. Man liest aber fassungslos heraus, dass Moral und Sportsgeist in Meldorf scheinbar nur beim ihm vorzufinden sind.
Als dithmarscher Fußball(-fan) kann man sich über seine beiden "Aushängeschilder" manchmal wirklich nur schämen, wobei das offenkundig bevorstehende meldorfer Szenario dem Fass den Boden ausschlägt.
Wenn jemand hier noch Markus Pycha dafür kritisiert, nicht an diesem vorsätzlichen und beschämenden Betrug zu partizipieren, dann ist demjenigen wohl nicht mehr zu helfen und er sollte vllt mal seine eigenen Vorstellungen von Moral und Fairness in Frage stellen.
Als dithmarscher Fußballfan kann man sich nur über das Meldorfer Vorgehen schämen und sich in Richtung Flensburg-Wiesharde entschuldigen.
Wenn sich der SHFV dieser Sache nicht speziell und generell eindeutig annimmt, dann ist zu befürchten dass solches Verhalten Nachahmer findet und wir uns irgendwann allesamt nur noch selbst der Nächste sein werden.
Pfui Teufel, Tura Meldorf.

My Image

Was Meldorf vermutlich vorhat ist eine glatte 6! Meiner Meinung nach, müsste man Meldorf eine dicke Straffe aufbrummen. #Prayfordendithmarscherfußball

My Image

in anbetracht der ligareformationen nachvollziehbar, realistisch betrachtet - leider scheiße.

My Image

Stimme ich dir voll und ganz zu, allerdings vermisse ich das Fair play :(

My Image

ja gut, aber ganz ehrlich, wer würde in der situation nicht ganz genau so handeln?
auf lange sicht, da muß man sich natürlich nix vormachen, wird turas weg da hin führen wo sie hergekommen sind.

My Image

Also ich lehne mich mal soweit aus dem Fenster und behaupte, dass die überwältigende Mehrzahl der Spieler/Trainer/Obmänner, die seit 15-30 im dithmarscher bzw kreisübergreifendem Fußball unterwegs sind, für einen solchen Betrug nicht zu haben (gewesen) wäre. Auch die Beiroths,Mohrs,Rohwedders usw nicht.
Du zerstörst dir mit so etwas den Ruf des Vereins auf Jahre hinweg. Und wenn die t [...]
Also ich lehne mich mal soweit aus dem Fenster und behaupte, dass die überwältigende Mehrzahl der Spieler/Trainer/Obmänner, die seit 15-30 im dithmarscher bzw kreisübergreifendem Fußball unterwegs sind, für einen solchen Betrug nicht zu haben (gewesen) wäre. Auch die Beiroths,Mohrs,Rohwedders usw nicht.
Du zerstörst dir mit so etwas den Ruf des Vereins auf Jahre hinweg. Und wenn die talentierten Sh-Liga-Talente nur mit so einem Betrug zu halten sind,tja. Mir wäre es das nicht wert.

My Image

ligareformen natürlich...

My Image

Der avisierte Trainer Pycha ist an der, sicherlich schweren, Aufgabe gescheitert, eine verbandsligataugliche Mannschaft auf die Beine zu stellen. Folgerichtig ist er wegen Erfolglosigkeit zurückgetreten. Keine Ahnung was daran besonders ehrenhaft ist und ihn zur moralischen Instanz macht.

Dass TuRa jetzt trotzdem für die Verbandsliga meldet, obwohl es nur noch eine Minimalchance gibt t [...]
Der avisierte Trainer Pycha ist an der, sicherlich schweren, Aufgabe gescheitert, eine verbandsligataugliche Mannschaft auf die Beine zu stellen. Folgerichtig ist er wegen Erfolglosigkeit zurückgetreten. Keine Ahnung was daran besonders ehrenhaft ist und ihn zur moralischen Instanz macht.

Dass TuRa jetzt trotzdem für die Verbandsliga meldet, obwohl es nur noch eine Minimalchance gibt tatsächlich ein Team zustellen, finde ich absolut nachvollziehbar, denn man wird im nächsten Jahr durch die A-Jugend auf jeden Fall eine Mannschaft haben die mindestens Kreisliga spielen kann, will und muß.
Sollte man auf den Dritten der Kreisiga FL Rücksicht nehmen und nur B-Klasse spielen, wird man auch diese Jugendliche komplett verlieren und Seniorenfußball-TuRa wäre langfristig erledigt.
Da der Verband aufgrund der Satzung TuRa nicht helfen konnte, hat TuRa sich halt satzungsgemäß selbst geholfen.
Bei allem Mitgefühl für den FC Wiesharde, es gibt jedes Jahr etliche prophylaktische Aufstiegsrunde, die im Endeffekt sinnlos sind, nun ist es halt eine mehr. Und wer nur Dritter wird, kann auch gerne noch ein Jahr in der Kreisliga üben.

My Image

Mir unbegreiflich, wie man sich so frei von Moral und Charakter äußern kann.
Es geht nicht um Rücksicht. Es geht darum zu seinen Worten und Taten zu stehen und die Konsequenzen für das eigene Fehlverhalten der Vergangenheit so zu tragen, wie es sich im Sinne der allgemeinen Moral und Fairness gehört und nicht mit irgendwelchen Betrügereien durch scheinbar theoretisch mögliche Schlupflö [...]
Mir unbegreiflich, wie man sich so frei von Moral und Charakter äußern kann.
Es geht nicht um Rücksicht. Es geht darum zu seinen Worten und Taten zu stehen und die Konsequenzen für das eigene Fehlverhalten der Vergangenheit so zu tragen, wie es sich im Sinne der allgemeinen Moral und Fairness gehört und nicht mit irgendwelchen Betrügereien durch scheinbar theoretisch mögliche Schlupflöcher auf Kosten anderer zu kaschieren.

My Image

Es gab hier ja schon einige, von Unsportlichkeit und Charakterlosigkeit strotzende Kommentare. Doch der von Pinkman toppt alle. Markus Pycha Erfolglosigkeit vorzuwerfen zeigt auf, dass Pinkman vom Fußballgeschäft keine Ahnung hat. Es war doch der Vorstand, die Spartenleitung und Trainer A. Paltian, unter denen sich quasi der komplette Kader der Ligamannschaft in Meldorf abgemeldet hat. Kein noch [...]
Es gab hier ja schon einige, von Unsportlichkeit und Charakterlosigkeit strotzende Kommentare. Doch der von Pinkman toppt alle. Markus Pycha Erfolglosigkeit vorzuwerfen zeigt auf, dass Pinkman vom Fußballgeschäft keine Ahnung hat. Es war doch der Vorstand, die Spartenleitung und Trainer A. Paltian, unter denen sich quasi der komplette Kader der Ligamannschaft in Meldorf abgemeldet hat. Kein noch so reputierter Trainer hätte danach Spieler nach Meldorf locken können, nachdem was dort letzte Saison bei Tura I und Tura II abgelaufen ist. Aber noch ist der beabsichtigte Betrug nicht gelungen. Ich bin ziemlich sicher, dass die von Tura geschädigten Vereine Screenshots der betreffenden Kommentare gemacht haben und dem Verband vorlegen werden. Tura hatte zum Stichtag 1.7. keine Spieler für 2 Mannschaften und kann demzufolge maximal nur eine Mannschaft melden, sofern man dafür denn genügend Spieler hat. Der Verband muss hier einschreiten und diesem unwürdigen Treiben ein Ende bereiten. Der Verweis auf A-Jugendspieler, die sonst den Verein verlassen würden, zieht nicht. Denn in den letzten beiden Jahren haben doch von den Jahrgängen 96 und 97 fast alle A-Jugendspieler den Verein verlassen. Weil es sich halt auch bei den A-Jugendlichen fast ausnahmslos um Spieler aus anderen Vereinen handelt, die nach der Jugend Meldorf den Rücken kehren.

My Image

Screenshots dem Verband vorlegen.. In was für einer Welt leben Sie denn eigentlich?!

My Image

Seit Freitag um 0.01 Uhr geht nichts mehr, bis zu diesem Zeitpunkt mussten die Fußball-Mannschaften des Landes für die neue Spielzeit melden. Wie wir bereits berichteten, hat SH-Liga-Absteiger TuRa Meldorf - entgegen der eigenen Ankündigung vom 8. Juni - nach Medienberichten nun doch für die Verbandsliga Nord-West gemeldet. Bei den Dithmarschern war für eine Stellungnahme gestern niemand zu e [...]
Seit Freitag um 0.01 Uhr geht nichts mehr, bis zu diesem Zeitpunkt mussten die Fußball-Mannschaften des Landes für die neue Spielzeit melden. Wie wir bereits berichteten, hat SH-Liga-Absteiger TuRa Meldorf - entgegen der eigenen Ankündigung vom 8. Juni - nach Medienberichten nun doch für die Verbandsliga Nord-West gemeldet. Bei den Dithmarschern war für eine Stellungnahme gestern niemand zu erreichen - die Ämter des Liga- und des Fußball-Obmanns sind derzeit unbesetzt. ,,Zu diesem Thema möchte ich mich derzeit nicht äußern, bevor ich nicht Gespräche mit dem Verein TuRa Meldorf geführt habe", sagte Klaus Schneider, Spielauschuss-Obmann des Schleswig-Holsteinischen Fußballverbandes (SHFV), gestern. Mehr dazu im Artikel unten:

http://www.fupa.net/berichte/verbandsliga-noch-keine-entscheidung-im-fall-meldorf-477763.html

My Image

Man hätte in Meldorf in Saison 2016-17 auch dann keine konkurrenzfähige Mannschaft gehabt, wenn man in der Kreisliga hätte spielen dürfen. Die aus der U19-Spieler heraus kommenden haben fast alle den Verein zum 30.6. verlassen. Die Spieler der SH-Ligamannschaft sind auch alle weg. Die zweite Mannschaft war letzte Saison schon nicht konkurrenzfähig in Kreisklasse A. Man versucht nun dies zu ka [...]
Man hätte in Meldorf in Saison 2016-17 auch dann keine konkurrenzfähige Mannschaft gehabt, wenn man in der Kreisliga hätte spielen dürfen. Die aus der U19-Spieler heraus kommenden haben fast alle den Verein zum 30.6. verlassen. Die Spieler der SH-Ligamannschaft sind auch alle weg. Die zweite Mannschaft war letzte Saison schon nicht konkurrenzfähig in Kreisklasse A. Man versucht nun dies zu kaschieren mit Meldung in VL, um ein Jahr Zeit zu gewinnen, denn Mannschaft hat man keine und Spartenleitung auch nicht. Es mangelt in Meldorf aber schon länger an Fußballfachleuten. Sonst hätte man vorletzte Saison nicht eine U19 in Regionallige gemeldet mit überwiegend Spielern aus Kreisklasse und Kreisliga.

My Image

Nachdem Tura ja nun vom Rückzug zurückgezogen hat, hat der KFV Schleswig Flensburg entschieden das Inter Dragon (Aufstieg in KL) und SG Bol/Gam.(Aufstieg KK A) auch ohne direktes Aufstiegsrecht in die höhere Klasse aufsteigen. Jetzt ist nur die Frage was mit Wiesharde passiert.

My Image

Wiesharde darf aufsteigen...alles gut leute...meldorf hat alles richtig gemacht...ist halt ein sympathischer verein...meldorf :) tura :)

Alle lieben meldorf ihr könnt das nur nicht zugeben :)

(Keine Antwort)

Dein Kommentar