background
Uhr ·

Nichts zu machen gegen Polizei

Meiner: Torhüter Philipp Reinhold schnappt sich die Kugel, bevor Marvin Wolf das Tor der Neumünsteraner gefährden kann.  Foto: Seehausen

Man wird den Polizei SV Neumünster in der kommenden Saison der Fußball-Oberliga auf dem Zettel haben müssen. Neun Zugänge hat Thomas Möller, die meisten davon aus der Schule von Holstein Kiel und mit Regionalliga-Erfahrung. Das relativiert vielleicht die Niederlage des Heider SV etwas. Der Dithmarscher Viertliga-Aufsteiger verlor auch sein zweites Testspiel, diesmal gegen die Grünen aus der Schwalestadt. Das 1:4 (0:3) war verdient. 

Binnen neun Minuten gerieten die Dithmarscher auf die Verliererstraße. Marvin Kehl (16.) und Timo Barendt (20., 25.) entschieden die Partie frühzeitig. Azat Selczuk verkürzte nach 52 Minuten, doch wirkliche Gefahr drohte Neumünster im zweiten Abschnitt nur selten. Abermals Barendt stellte nach einem mustergültigen Angriff nach 69 Minuten den Endstand her.  Jonah Gieseler vergab eine neuerliche Resultatsverbesserung, als er mit einem Foulelfmeter an Nico Heuer scheiterte (78.).

Mehr in der Sonnabendzeitung vom 6. Juli.



« Zurück

Diskutiere über diesen Artikel

My Image

Kann man jetzt noch raus aus dem Irrweg Regionalliga? Das ist eine Liga zu hoch für
Herrn Meyenburg! Da braucht andere Expertisen.

My Image

Und selbst wenn der direkte Gang in die Oberliga ansteht, wenigstens hat man es versucht und mal andere Mannschaften und evtl Nationalspieler von Morgen in Heide gesehen. Die Etatschere in der RL-Nord ist bedeutend grösser als in der Bundesliga. Wenn nur ein Heimsieg in der Saison rausspringt, wäre ich schon zufrieden und das wäre auch kein Untergang.

My Image

da lacht sich doch jetzt schon die halbe Regionalliga kaputt...könnte eine historische Saison werden in der Regionalliga Nord für den Heider SV. Wahrscheinlich wird die Tiefstmarke an Punkten aus der Saison 15/16 vom TSV Schilksee noch unterboten werden.

My Image

War gestern leider nicht da.
Aber das ist schon wirklich derbe peinlich.
Man muss sich jetzt mal zusammenreissen, sonst schwindet auch mein grenzenloser Optimismus.

My Image

Kommentar passt, eine social media Gruppe nach der anderen aus dem Boden stampfen, wenn's läuft und drauf hauen, wenn nicht.
Vielleicht ist man ja bald wieder alleine, ohne diese ganzen Erfolgfans unterwegs , wie einst an einem Sonntag im April 2015 in Hartenholm, als niemand mehr einen Pfifferling auf die Dithmarscher Jung(z(harharhar)) gab.
So schlecht fände ich es nicht.

My Image

Social media Grupppe?
Hab noch nie eine Gruppe gegründet.
Ich kann auch nichts für Deine Fantastereien.
Ein Sönke Beiroth sagt doch, dass sie konditionelle Rückstände haben und nicht an ihrer Stärke derzeit ranreichen.
Ich habe die letzten zwei Tests nur nüchtern betrachtet und nicht die Vereinsbrille aufgehabt,
dass ich hier immer alles pro Heider SV sehe. Da beurtei [...]
Social media Grupppe?
Hab noch nie eine Gruppe gegründet.
Ich kann auch nichts für Deine Fantastereien.
Ein Sönke Beiroth sagt doch, dass sie konditionelle Rückstände haben und nicht an ihrer Stärke derzeit ranreichen.
Ich habe die letzten zwei Tests nur nüchtern betrachtet und nicht die Vereinsbrille aufgehabt,
dass ich hier immer alles pro Heider SV sehe. Da beurteilt man es mal nicht so und dann ist es auch nicht richtig.
Ich klopfe mir gerade auf die Schenkel hihi

My Image

Was ist mit Schröder aus Lägerdorf ? Infos dazu ?

My Image

Abwehrspieler Schröder von Lägerdorf? Lägerdorf war die Schießbude der Oberliga mit 73 Gegentoren. Soviel zu Deiner Frage Uli. Beim Heider SV haben die handelnden Personen einen großen Fehler gemacht für Regionalliga zu melden. Unabhängig von dem gestrigen Ergebnis. Keiner der Spieler im Kader hat das Format für Regionalliga. Es reicht um in der Oberliga unter den ersten 7 - 8 Mannschaften [...]
Abwehrspieler Schröder von Lägerdorf? Lägerdorf war die Schießbude der Oberliga mit 73 Gegentoren. Soviel zu Deiner Frage Uli. Beim Heider SV haben die handelnden Personen einen großen Fehler gemacht für Regionalliga zu melden. Unabhängig von dem gestrigen Ergebnis. Keiner der Spieler im Kader hat das Format für Regionalliga. Es reicht um in der Oberliga unter den ersten 7 - 8 Mannschaften mitzuspielen. Mehr nicht. Stehen jetzt schon als einer der Absteiger fest.

My Image

Schröder ist gesperrt. Lägerdorf soll diesen Spieler wohl nicht freigegeben haben. Demnach dürfte es mit seinem Einsatz wohl dauern.

My Image

Schröder hat Gegen PSV Gespielt !

My Image

Zumindest laut Fussball.de hat kein Schröder mitgespielt.

My Image

Für Freundschaftsspiele ist er frei, dass wäre bei jedem anderen Spieler auch. Für die Pflichtspielzeit ist er für 4(?) Monate gesperrt

My Image

Läuft

My Image

Alle die vor einer Meldung für RL Nord gewarnt haben behalten Recht. Diese Liga ist mehr als eine Nummer zu groß für die überschätzten Dithmarscher Jungs. Das Zuschauerinteresse wird spätestens ab Oktober deutlich unter dem in der Oberliga liegen. Die meisten der Vereine interessieren hier doch niemand. Und wer sieht schon gerne deftige Niederlagen?

My Image

Mit Prophezeiungen in Bezug auf Heider SV sollte man sich nicht zu weit aus dem Fenster lehnen.
Ich sage nur letzte Saison

My Image

Wie Armseelig, die sind in der Vorbereitung, wartet doch wenigstens bis die Mannschaft im Spielbetrieb ist und fallt dann über sie her wie die Geier. Wie kann man nur so missgünstig sein die meisten schimpfen sich Aktiver Trainer,ExTrainer, Superspieler usw wenn ich hier lese was diese Leute schreiben waren sie das sicherlich nicht beim Fussball sonst kommen solche Aussagen nicht bei Vorbereitun [...]
Wie Armseelig, die sind in der Vorbereitung, wartet doch wenigstens bis die Mannschaft im Spielbetrieb ist und fallt dann über sie her wie die Geier. Wie kann man nur so missgünstig sein die meisten schimpfen sich Aktiver Trainer,ExTrainer, Superspieler usw wenn ich hier lese was diese Leute schreiben waren sie das sicherlich nicht beim Fussball sonst kommen solche Aussagen nicht bei Vorbereitungsspielen. Bin Kein Fan vom HSV. Also an die ganzen Schlaumeier spielt wieder Murmeln oder Halma oder trainiert die Leute darin aber stellt Euch her nicht als Experten hin bei Vorbereitungsspielen. Einfach Peinlch

My Image

Liebe Leute ihr pickt euch schön die Rosinen raus !!!da sind sie wieder die Schulterklopfer von heute sind die Messerstecher von morgen schämt euch!!! Diese Jungs haben die bestmöglichste Unterstützung verdient und alle die sich um diesen Verein bemühen das ist schwierig wird die Klasse zu halten war im Vorfeld klar,aber die mutigen gehört die Welt den Angsthasen wünsche ich noch viel Spaß [...]
Liebe Leute ihr pickt euch schön die Rosinen raus !!!da sind sie wieder die Schulterklopfer von heute sind die Messerstecher von morgen schämt euch!!! Diese Jungs haben die bestmöglichste Unterstützung verdient und alle die sich um diesen Verein bemühen das ist schwierig wird die Klasse zu halten war im Vorfeld klar,aber die mutigen gehört die Welt den Angsthasen wünsche ich noch viel Spaß im Internet und weiterhin dumme Kommentare davon werden sich weder Spieler noch Trainer noch Verantwortlichen beeinflussen lassen! Den richtigen Fans wünsche ich haltet zusammen auch in schwierigen Zeiten mit sportlichen grüßen Thomas Möller PSV Neumünster

My Image

Herr Möller es hat nichts mit Rosinen und auch nichts mit Vorbereitungszeit zu tun. Es kommt auch nicht auf das Ergebnis gegen den PSV an. Es ist einfach eine Tatsache, dass der HSV in der Regionalliga nur Kanonenfutter sein wird. Jedem der das Ganze nicht nur durch eine lila gefärbte Vereinsbrille sieht war und ist klar, es wäre als Tabellenvierter besser gewesen auf den Aufstieg zu verzichten [...]
Herr Möller es hat nichts mit Rosinen und auch nichts mit Vorbereitungszeit zu tun. Es kommt auch nicht auf das Ergebnis gegen den PSV an. Es ist einfach eine Tatsache, dass der HSV in der Regionalliga nur Kanonenfutter sein wird. Jedem der das Ganze nicht nur durch eine lila gefärbte Vereinsbrille sieht war und ist klar, es wäre als Tabellenvierter besser gewesen auf den Aufstieg zu verzichten. Ein Teil vom Kader hat nicht mal die Qualität für Oberliga. Der andere Teil besteht aus guten Oberligaspielern. Mehr ist nicht.

My Image

Es ist keine Tatsache. Eine Tatsache ist es dann wenn es passiert und nicht schon vorher.

My Image

der Peter, das mag alles richtig sein und haben ganz viele schon in der Relegation geschrieben aber jetzt in der Vorbereitung schon anzufangen auf das Team einzudreschen ( die sicherlich selber Wissen das es sehr schwer wird ) ist einfach unfair und unsportlich.

My Image

Die Kommentare richten sich doch nicht gegen die jungen Spieler. Die richten sich gegen die Verantwortlichen Herren Meyenburg, Beiroth und Dethlefs. Die sind doch daran schuld das mit einer nicht RL-tauglichen Mannschaft die Spieler in der RL regelrecht verheizt werden. Ein Egotrip dieses Trios an dessen Ende der Abstieg und ein finanzielles Desaster stehen werden. Nutzen für Verein und Spieler g [...]
Die Kommentare richten sich doch nicht gegen die jungen Spieler. Die richten sich gegen die Verantwortlichen Herren Meyenburg, Beiroth und Dethlefs. Die sind doch daran schuld das mit einer nicht RL-tauglichen Mannschaft die Spieler in der RL regelrecht verheizt werden. Ein Egotrip dieses Trios an dessen Ende der Abstieg und ein finanzielles Desaster stehen werden. Nutzen für Verein und Spieler gleich Null.

My Image

So so die haben es also alleine entschieden und das Team wurde nicht gefragt und musste wohl einfach mitziehen.... Abenteuerliche Vorstellungen hast Du Hans.
Bitte mehr davon.... Hihi

My Image

Denke ebenfalls nicht das die erwähnten Verantwortlichen des Heider SV diese Entscheidung ohne Rücksprache mit der Mannschaft getroffen haben.
Auch wenn der Hr. Beiroth nicht bei allen an der Westküste, auf Grund seiner Art, besonders beliebt ist, leistet er mit seinem Team eine bemerkenswerte Arbeit. Dafür meinen Respekt, im Umgang mit den kleinen Vereinen an der Westküste gibt es verbes [...]
Denke ebenfalls nicht das die erwähnten Verantwortlichen des Heider SV diese Entscheidung ohne Rücksprache mit der Mannschaft getroffen haben.
Auch wenn der Hr. Beiroth nicht bei allen an der Westküste, auf Grund seiner Art, besonders beliebt ist, leistet er mit seinem Team eine bemerkenswerte Arbeit. Dafür meinen Respekt, im Umgang mit den kleinen Vereinen an der Westküste gibt es verbesserungspotential.
Wünsche eine erfolgreiche Saison mit einer unerwarteten Punktausbeute.

My Image

HansH,die Manschaft wollte es und die LigaGmbh hat es möglich gemacht.Herrn T. Möller sage ich danke für einen guten Kommentar und viel Glück in der neuen Saison.An alle die nur negartief hier lästern, sage ich einfach mal die ersten 10 Spieltage abwarten.Die Manschaft wird einfach Zeit brauchen, um sich an die neue Klasse zu gewöhnen.An alle die hier immer etwas in die Welt setzen was dann [...]
HansH,die Manschaft wollte es und die LigaGmbh hat es möglich gemacht.Herrn T. Möller sage ich danke für einen guten Kommentar und viel Glück in der neuen Saison.An alle die nur negartief hier lästern, sage ich einfach mal die ersten 10 Spieltage abwarten.Die Manschaft wird einfach Zeit brauchen, um sich an die neue Klasse zu gewöhnen.An alle die hier immer etwas in die Welt setzen was dann nicht stimmt,erst denken dann schreiben.Die Saison ist finanziel durch Sponsoren abgedeckt wie ich gehört habe.Also, einfach nur auf diese Saison freuen.

My Image

Negartief... das ist schon hart!
Ansonsten bringt es Nix in der Vorbereitung irgendwelche Schlüsse zu ziehen. so wurde auch letzte Saison in der Oberliga nicht unbedingt erwartet welche gute Rolle der Heider SV spielen wird. Auch hier war die Vorbereitung nicht optimal. Vorbereitung bedeutet sich fit zu machen und ich denke man kann davon ausgehen, dass Heide in der Regionalliga nicht unbedi [...]
Negartief... das ist schon hart!
Ansonsten bringt es Nix in der Vorbereitung irgendwelche Schlüsse zu ziehen. so wurde auch letzte Saison in der Oberliga nicht unbedingt erwartet welche gute Rolle der Heider SV spielen wird. Auch hier war die Vorbereitung nicht optimal. Vorbereitung bedeutet sich fit zu machen und ich denke man kann davon ausgehen, dass Heide in der Regionalliga nicht unbedingt das Spiel machen werden wird, Sondern laufen,ackern, arbeiten werden, um selber mal die Möglichkeit haben ein Tor zu erzielen.
Wenn das funktioniert haben sie enorm viel erreicht.

My Image

Dass alle hier immer so pessimistisch die ganze Sache angehen.. lasst es uns doch genießen, dass eine Mannschaft aus Dithmarschen in der Regio spielt. Man sieht neue Teams und verdammt gute Teams. Heide wird es schwer haben, aber die Jungs werden ackern und alles geben, um den ein oder anderen Punkt zu entführen. Ich freue mich sehr auf das Jahr und versuche so viele Heimspiele wie es geht zu ve [...]
Dass alle hier immer so pessimistisch die ganze Sache angehen.. lasst es uns doch genießen, dass eine Mannschaft aus Dithmarschen in der Regio spielt. Man sieht neue Teams und verdammt gute Teams. Heide wird es schwer haben, aber die Jungs werden ackern und alles geben, um den ein oder anderen Punkt zu entführen. Ich freue mich sehr auf das Jahr und versuche so viele Heimspiele wie es geht zu verfolgen.
Viel Erfolg HSV !

My Image

Uwe fragt:Kann mir mal einer sagen wie
Staffeleinteilungen sind,von der AKlasse
bis zu den C Staffeln.

My Image

https://www.shfv-kiel.de/files/shfv/pdf/Spielbetrieb/Herren/2019_Staffeleinteilung-Kreis.pdf

My Image

Von was träumst du denn Mr. Grudge? In der RL Nord spielen nirgendwo Nationalspieler von morgen. Nicht mal in Liga 2 oder 3. Jedes KL-Derby ist für heimische Zuschauer interessanter. Ich werde mir jedenfalls kein RL-Spiel vom HSV antun.

My Image

Ein Jonathan Tah hat beispielsweise also noch nie in der U23 des HSV in der Regionalliga gespielt?
Es zwingt dich keiner die Spiele anzusehen.
Andere hingegen ( dazu gehöre ich auch ) sehen sich lieber Spiele mit Regionalliga Format an, selbst wenn das bedeuten würde, der jeweilige Gegner des Heider SV wäre die Mannschaft, die überwiegend den Ball hat und guten Fußball zeigt.
Al [...]
Ein Jonathan Tah hat beispielsweise also noch nie in der U23 des HSV in der Regionalliga gespielt?
Es zwingt dich keiner die Spiele anzusehen.
Andere hingegen ( dazu gehöre ich auch ) sehen sich lieber Spiele mit Regionalliga Format an, selbst wenn das bedeuten würde, der jeweilige Gegner des Heider SV wäre die Mannschaft, die überwiegend den Ball hat und guten Fußball zeigt.
Also sprich bitte nicht für jeden heimischen Zuschauer, da für mich kein Kreisliga Derby interessanter ist, als ein Spiel gegen eine U23 Mannschaft der Bundesligisten oder den VFB Lübeck ( auch nur als ein Beispiel ).

My Image

Dann bleib weg. Wenn du als aktiver Trainer es nicht nötig hast guten Fußball anzuschauen, den du niemals spielen lassen kannst. Und evtl. Sich Anreize zu holen. Wünsche dir aber alles Gute mit deiner Missgunst

My Image

Auch wenn ihr alle am Ende recht haben solltet, drüber lachen, oder gar peinlich finden, wird man mit dem Heider SV nach dieser Saison ganz sicher nicht in Verbindung bringen.

My Image

Das Regionalligaformat beschränkt sich allenfalls auf die Gastvereine. Das Zuschauerinteresse bewegt sich bei den zweiten Mannschaften der Bundesligisten auf niedrigstem Niveau. St. Pauli 197, HSV 324, Kiel 402, Werder 481, Hannover 547. Auswärts bringen diese Vereine und alle anderen Regio-Vereine so gut wie keine Zuschauer mit. Spätestens ab Herbst wenn Heide in der Tabelle abgeschlagen sein [...]
Das Regionalligaformat beschränkt sich allenfalls auf die Gastvereine. Das Zuschauerinteresse bewegt sich bei den zweiten Mannschaften der Bundesligisten auf niedrigstem Niveau. St. Pauli 197, HSV 324, Kiel 402, Werder 481, Hannover 547. Auswärts bringen diese Vereine und alle anderen Regio-Vereine so gut wie keine Zuschauer mit. Spätestens ab Herbst wenn Heide in der Tabelle abgeschlagen sein wird, dürfte das Zuschauerinteresse bei Heimspielen rapide nachlassen.

My Image

Schön, dass du mit deiner Missgunst, hier alles voraussagst. Spätestens nach der letzten Saison nimmt sich und andere doch keiner mehr ernst. Armselig und peinlich, was ihr mit der Mannschaft macht. Aber jedem das seine. Wenn es Euer Glück ist...

My Image

Und wieder einer, der einfach nicht aus seinen Fehlprognosen lernt.
Ich finde es amüsant.
3500 kommen zum ersten Heimspiel gegen Bremen 2

My Image

Anreize als Trainer zu holen bei Heimspielen eines in der Regionalliga überforderten Vereines? Guten Fußball wird man dort ganz sicher nicht zu sehen bekommen. Weder vom Heim- noch von den Gastvereinen. Den bekommt man nicht einmal beim Hamburger SV zu sehen. Um als Coach neue Erfahrungen zu sammeln muß man sich in NRW, in Baden-Württemberg oder Hessen Spiele ansehen. Nicht in HH oder SH.

My Image

In Hessen. Genau. Merkst selbst, oder? ...

My Image

In den Kreisligaderbys gibt es dann bessere Anreize...
Echt hart was für Fußballpropheten hier kommentieren.

My Image

Um es auf den Punkt zu bringen: Euphorie klingt anders ;-)

My Image

Ach Leute! Ist es Eure Zeit und Euer Geld was dort eingesetzt wird? Freut Euch doch lieber das Ihr mal den einen oder anderen Profispieler bei den U23er Profiteams oder sehr gute Fußballer mit hoher Qualität bei vielen Regionalligisten aus nächster Nähe und für wenig Fahrzeit sehen könnt.
Ich persönlich freu mich sehr auf die RL Saison und danke allen Spielern und Fuktionären ,das Si [...]
Ach Leute! Ist es Eure Zeit und Euer Geld was dort eingesetzt wird? Freut Euch doch lieber das Ihr mal den einen oder anderen Profispieler bei den U23er Profiteams oder sehr gute Fußballer mit hoher Qualität bei vielen Regionalligisten aus nächster Nähe und für wenig Fahrzeit sehen könnt.
Ich persönlich freu mich sehr auf die RL Saison und danke allen Spielern und Fuktionären ,das Sie dieses ermöglicht haben.
Und ich persönlich hätte als Spieler auch Bock ,wenigstens ein Jahr bei den ganz Großen im Nordeutschen Fußball mitmachen zu dürfen und ich glaube auf genau dieses Erlebnis freut sich jeder Spieler,Funktionär und Unterstützer des Heider SV

My Image

Prägend für Dithmarscher Fans und Trainer. Neid, Mißgunst, Selbstüberschätzung. Natürlich hat Aktiver Trainer Recht. Fußball in NRW, Baden-W. und Hessen ganz andere Qualität wie hier in SH. Blickt hier doch, außer Zugereisten, keiner über den eigenen Tellerrand hinaus.

My Image

Es mag ja sein, dass in anderen, weit südlicheren Landstrichen besserer Fußball gespielt wird, nur was tut das hier zur Sache?
Man misst sich in der Regionalliga mit HH, HB, N u SH und hat in der Relegation zumindest gezeigt, dass man den Meistern aus HH u HB mithalten kann.

My Image

Ich komme zu den Heimspiele wenn es passt . Wann kann man sonst so nah Regionalliga sehen. Gruss aus Marne

My Image

Och in den Testspielen haben Teams aus der Regio Nord gegen andere Regionalligisten gut abgeschnitten.

My Image

Fakt ist Heide spielt Regionalliga entgegen so manchen, der sich immer und immer wieder mit seinen (Fehl-) Einschätzungen maßlos überschätzt.
Fakt ist auch wir alle wissen nicht, wie die Saison für den HSV ausgeht

My Image

Oh ich denke die Saison wird lustig. also ich freu mich drauf.

(Keine Antwort)

Dein Kommentar