background
Uhr ·

Pfiffige Aufsteiger

In jungen Jahren schon ein erfahrener Schiedsrichterr: Paul Günther schaffte den Sprung in die höchste schleswig-holsteinische Spielklasse. Foto: Jensen

Junge Schiedsrichter in den Leistungsklassen

Einen weiteren großen Erfolg feierte der Schiedsrichterausschuss des Kreisfußballverbandes Westküste. Neben Christopher Horn (SSV Lunden) und Chris Olimsky (MTV Tellingstedt) wird Paul Günther vom FC Offenbüttel künftig Spiele der Oberliga Schleswig-Holstein leiten. Er stieg in den Leistungskader 1 des Landesverbandes auf.

Damit ist es der Erfolgsmeldungen nicht genug. Die Nachwuchsförderung in Dithmarschen wird besonders belohnt. Jonathan Bäthge von der SSV Hennstedt darf sich auf Spielleitungen als Assistent in der Regionalliga freuen. Jan Ole Ehlers (SG Geest 05) hat den Sprung in die Leistungsklasse 2 geschafft und wird den Regeln in den Landesligen Geltung verschaffen. Diese Mitteilung machte Oliver  Günther als Vorsitzender des Schiedsrichterausschusses im Kreisfußballverband Westküste, der in dieser Hinsicht besondere Leistungen bringt.



« Zurück

Diskutiere über diesen Artikel

(Keine Antwort)

Dein Kommentar