background
Uhr ·

Saisoneröffnung am 8. August

Gern gesehen: Blau-Weiß Wesselburen und der FSV Farnewinkel-Nindorf bereicherten im vergangenen Jahr die Saisoneröffnungsveranstaltung. Foto: Jensen

Neuauflage in Brunsbüttel

Groß getagt werden muss nicht mehr. Aber einen regen Gedankenaustausch pflegen die Verantwortlichen des Kreisfußballverbandes, des BSC Brunsbüttel und von Boyens Medien in Sachen Saisoneröffnung. Die alljährliche Veranstaltung wird auch zu Beginn der Spielserie 2020/21 auf den Plätzen an der Brunsbütteler Olof-Palme-Allee vonstatten gehen.

Henning Peitz als Vorsitzender des KFV Westküste nennt den 8. August als Termin. Er wird in den nächsten Monaten Kontakt mit interessierten Vereinen aufnehmen und mit Reiner Stöter als Vorsitzendem des Spielausschusses wieder ein interessantes Spielprogramm zusammenstellen. Auch der Rahmen soll gewohnt attraktiv gestaltet werden.



« Zurück

Diskutiere über diesen Artikel

(Keine Antwort)

Leider können derzeit keine Kommentare verfasst werden.