background
Uhr ·

Strand zieht unverdrossen seine Kreise

 Der PSV Neumünster ist längst nicht aller Sorgen ledig. Archivfoto: Seehausen

PSV Neumünster verliert erneut

Oberliga-Tabellenführer NTSV Strand 08 hatte sich von der Mittwoch-Schlappe gegen Schilksee erholt und zog gegen Frisia Lindholm unverdrossen seine Kreise. Sorgenvoll verlief für den PSV Neumünster auch die Partie gegen den Flensburger Regionalliga-Unterbau. Der VfB Lübeck II glich gegen Eichede in der letzten Sekunde aus.

PSV Neumünster – SC Weiche Flensburg 08 II 0:2 (0:0)

Opfer ihrer Harmlosigkeit vor dem gegnerischen Tor wurden die Polizisten ein weiteres Mal. Das machte auch gegen die Regionalliga-Reserve den Unterschied.

Schiedsrichter: Oskar Pfau (Lübeck); Zuschauer: 100. Tore: 0:1 (69.), 0:2 Drews (89.).

TSV Schilksee – VfR Neumünster 1:1 (1:0)

Übertrieben großes Interessen an diesem kühlen Nachmittag fand das Duell im Olympiaort nicht.

Schiedsrichter: Torben Nesch (Bordelum); Zuschauer: 100. Tore: 1:0 Jakubowski (10.), 1:1 Cakir (70.).

VfB Lübeck II – SV Eichede 2:2 (0:1)

Eichede gibt Lebenszeichen, die mit dem neuen Trainer Denny Skwierczynski zu tun haben könnten. An alter Wirkungsstätte hätte der SVE-Coach seine Mannschaft fast  zu einem weiteren Sieg gelenkt. In der dritten Minute der Nachspielzeit glich der Lübecker Kara nach Daglis Freistoß aus.

Schiedsrichter: Henning Deeg (Hartenholm); Zuschauer: 120. Tore: 0:1 (12.), 1:1 Ertekim (55.), 1:2 Maltzahn (79.), 2:2 Dagli (90.).

NTSV Strand 08 – Frisia Risum-Lindholm 4:0 (3:0)

Eine Woche vor dem Spitzenspiel gegen den Heider SV festigte der Tabellenführer seine Position. Die Lindholmer, just auf eigenem Platz dem Heider SV bereits unterlegen, nahmen chancenlos drei Treffer zum Halbzeitstand hin. Damit war die Messe gelesen.

Schiedsrichter: Sebastian Kück (Lübeck); Zuschauer: 38. 

Tore: 1:0 Steinwarth (24.), 2:0 Wüst (37.), 3:0 Wüst (45.), 4:0 Bilgen (87.).

TSV Bordesholm – TSV Lägerdorf  2:1 (0:1)

Dem Schlusslicht half die Halbzeitführung nicht. Klimmek drehte die Partie.

Schiedsrichter: Patrick Petersen-Lund (Hartenholm); Zuschauer: 80. Tore: 0:1 Kuhr (36.), 1:1 Klimmek (49.), 2:1 Klimmek (64.).

Tabelle: http://www.sportplatz.sh/tabellen/fussball/herren-senioren/oberliga.html::2



« Zurück

Diskutiere über diesen Artikel

(Keine Antwort)

Dein Kommentar