background
Uhr ·

TSV Büsum wahrt Aufstiegs-Chance

Kreis der Sieger.

Klarer Sieg über Kieler MTV

Nach dem 32:20 (17:8) vom Freitag über den Kieler MTV müsste der TSV Büsum den zweiten Platz in der Landesliga sicher haben. Das Restprogramm führt ihn noch gegen die als Absteiger feststehenden Mannschaften aus Eckernförde und Wellingdorf. 

Ob es mit dem Direktaufstieg in die Schleswig-Holstein-Liga etwas werden kann, entscheidet sich wahrscheinlich im Auswärtsspiel der HSG Ohrstedt beim TSV Alt Duvenstedt. Den bei Punktgleichheit wichtigen Direktvergleich mit Ohrstedt hat Büsum für sich entschieden.

TSV Büsum: Kruse, Timm, Papenfuß – Köther (5), Hahn (1), Behnke (5), Lorenz Kähler (2), von Postel (2), Philip Kähler (3/1), Bedey (1), Bautz (1), Boe (6/3), Budde (2), Reimers (4). 

Tabelle: http://www.sportplatz.sh/tabellen/handball/herren-senioren/landesliga-nord.html

Mehr in der gedruckten Wochenend-Ausgabe vom 13. April.



« Zurück

Diskutiere über diesen Artikel

(Keine Antwort)

Dein Kommentar