background
Uhr ·

Verpasste Aufholjagd

Zugepackt: Der MTV Herzhorn II hatte das Duell in Meldorf, bis auf eine Phase nach der Pause, gut im Griff. Foto: Jensen

Im Kreispokal erlebten die Handballer TuRa Meldorfs eine Berg- und Talfahrt. Nachdem sie gegen den MTV Herzhorn II bereits deutlich hinten lagen, kamen sie kurz nach der Pause heran. Falsche und überhastete Entscheidungen im Angriff aber nahmen einer Überraschung das Fundament. Und so ging die Partie letztlich mit 30:38 verloren.

Die Rechte an allen Bildern hält Olaf Jensen. 



« Zurück

Diskutiere über diesen Artikel

(Keine Antwort)

Leider können derzeit keine Kommentare verfasst werden.