background
Uhr ·

Weiche Flensburg II gewinnt Spiel des Tages

Chris Olimsky leitete das einzige Oberliga-Spiel des Sonnabends. Archivfoto: Jensen

Eutin 08 gibt Punkte ab

Im einzigen Oberliga-Spiel des Sonnabends schlug der SC Weiche Flensburg 08 II die Mannschaft von Eutin 08 mit 4:2 (2:1).

Von einer abwechslungsreichen ersten Spielhälfte auf etwas holprigem, aber gut bespielbaren Boden berichtete Stadionsprecher Börner. Die Treffer von Carstensen, dem Eutiner Zymberi sowie Pitter fielen recht schnell aufeinander zum Halbzeitstand.

Danach verflachte die Partie, die sich nur noch zwischen den Strafräumen abspielte, am Ende aber wieder Fahrt aufnahm. Pitter, Bruns für Eutin sowie Cornils stellten binnen vier Minuten den Endstand her. Einen „verdienten Sieg“ sah Stadionsprecher Börner.

Schiedsrichter: Olimsky (Tellingstedt); Zuschauer: 150; Tore: 1:0 Carstensen (18.), 1:2 Zymberi (28.), 2:1 Pitter (29.), 3:1 Pitter (84.), 3:2 Bruns (85.), 4:2 Cornils (88.).



« Zurück

Diskutiere über diesen Artikel

(Keine Antwort)

Leider können derzeit keine Kommentare verfasst werden.