background
Uhr ·

Wohin am Wochenende?

Am Sonntag spielen Lisa Olf und die HSG Marne/Brunsbüttel wieder in der Bundesliga. Foto: Jensen

Die Fußballer  bewegen sich zu ersten Testspielen wieder im Freien, aber ernsthaft geht es vor allem in der Halle zur Sache. A-Jugend-Bundesliga gibt es wieder einmal in Marne. Die HSG-Handballerinnen erwarten den HC Leipzig.

Die Termine:

HANDBALL:

3. Liga der Frauen: TSV Wattenbek – TV Oyten, HG Owschlag/Kropp/Tetenhusen – Frankfurter HC (beide Sonntag, 17 Uhr). 

Oberliga: SG Wittorf/Neumünster – SG Flensburg-Handewitt II (Freitag, 20.15 Uhr), DHK Flensborg – FC St. Pauli, TSV Hürup – TSV Weddingstedt (beide Sonnabend, 17 Uhr), AMTV Hamburg – TSV Ellerbek (Sonnabend, 18 Uhr), HSG Eider Harde – SG Hamburg-Nord (Sonnabend, 19.15 Uhr), TSV Kronshagen – HSG Schülp/Westerrönfeld/Rendsburg (Sonnabend, 19.30 Uhr), SG Flensburg-Handewitt II – TV Fischbek (Sonntag, 14 Uhr), THW Kiel II – SG Wittorf/Neumünster (Sonntag, 17 Uhr). 

Schleswig-Holstein-Liga: HSG Ohrstedt – HSG Tarp/Wanderup (Sonnabend, 17 Uhr), ATSV Stockelsdorf – HSG Mönkeberg-Schönkirchen, TuS Aumühle-Wohltorf – TSV Sieverstedt (beide Sonnabend, 17.30 Uhr), HSG Holsteinische Schweiz – TSV Hürup II (Sonnabend, 18 Uhr), HC Treia/Jübek – HSG Marne/Brunsbüttel (Sonnabend, 19 Uhr), HSG Tills Löwen – Bredstedter TSV (Sonntag, 17 Uhr). 

Schleswig-Holstein-Liga der Frauen: SG Oeversee/Jarplund-Weding – SV Sülfeld, HC Treia/Jübek – Suchsdorfer SV, Lauenburger SV – TSV Lindewitt (alle Sonnabend, 17 Uhr), HSG Tills Löwen – Preetzer TSV (Sonntag, 15 Uhr), Slesvig IF – HSG Tarp/Wanderup (Sonntag, 15.30 Uhr), SG Dithmarschen Süd – HSG Horst/Kiebitzreihe (Donnerstag, 20.30 Uhr). 

Landesliga: HSG Schülp/Westerrönfeld/Rendsburg II – HSG Tarp/Wanderup II (Sonnabend, 14.45 Uhr), TSV Alt Duvenstedt – SG Bordesholm/Brügge (Sonnabend, 17.30 Uhr), Rot-Weiß Niebüll – TSV Mildstedt (Sonnabend, 18 Uhr), Büdelsdorfer TSV – TSV Westerland (Sonnabend, 18.30 Uhr), HSG Eider Harde II – SG Oeversee/Jarplund-Weding, HSG Kremperheide/Münsterdorf – TSV Büsum (beide Sonnabend, 19 Uhr), HSG Störtal Hummeln – HSG Horst/Kiebitzreihe (Sonntag, 17 Uhr). 

Landesliga der Frauen: HSG Schülp/Westerrönfeld/Rendsburg – SG Kollmar/Neuendorf (Sonnabend, 16.45 Uhr), SG Mittelangeln – IF Stjernen Flensborg, HSG Fockbek/Nübbel – HSG Jörl/Viöl II, HSG Owschlag/Kropp/Tetenhusen II – HSG Ohrstedt, HSG Kemperheide/Münsterdorf – TSV Weddingstedt, HFF Munkbrarup – TSV Hürup (alle Sonnabend, 17 Uhr). 

Kreisoberliga: IF Stjernen Flensborg – HKUF Harrislee (Freitag, 20.15 Uhr), DHK Flensborg II – TSV Lindewitt (Sonnabend, 14.45 Uhr), TSV Weddingstedt II – Bredstedter TSV II (Sonnabend, 17.30 Uhr), HSG Jörl/Viöl – HG Owschlag/Kropp/Tetenhusen II (Sonnabend, 18.45 Uhr), IF Stjernen Flensborg – HG Owschlag/Kropp/Tetenhusen II (Donnerstag, 20.30 Uhr). 

Kreisoberliga der Frauen: TSV Mildstedt II – DHK Flensborg, TSV Büsum – Handewitter SV (beide Sonnabend, 15 Uhr), HSG Schafflund/Medelby – Slesvig IF II (Sonnabend, 16.30 Uhr), TSV Mildstedt – HSG Eiderstedt (Sonnabend, 17 Uhr), HSG Marne/Brunsbüttel – TSV Lindewitt II (Sonntag, 16 Uhr). 

Kreisliga, Meisterrunde: SG Dithmarschen Süd – HSG Kremperheide/Münsterdorf III (Freitag, 20.30 Uhr), HSG Störtal Hummeln II – SG Dithmarschen Süd II (Sonntag, 18.45 Uhr). 

Kreisliga, Platzierungsrunde: MTV Herzhorn III – SG Pahlhude/Tellingstedt II (Sonnabend, 15 Uhr), SG Kollmar/Neuendorf II – TSV Büsum II (Sonnabend, 16 Uhr), HSG Horst/Kiebitzreihe IV – HSG Heide/Schülp II (Sonnabend, 16.15 Uhr). 

Kreisliga der Frauen: TSV Schülp – HSG Horst/Kiebitzreihe II (Sonnabend, 16.30 Uhr), TSV Weddingstedt II – SG Hörnerkirchen (Sonntag, 15.30 Uhr), TuRa Meldorf – SG Dithmarschen Süd III (Sonntag, 16 Uhr), HSG Hohe Geest – HSG Störtal Hummeln II (Sonntag, 16.30 Uhr). 

Bundesliga, weiblich A: TV Aldekerk – VfL Oldenburg (Sonnabend, 16 Uhr), Kappelwindeck/Steinbach – Thüringer HC (Sonnabend, 18.30 Uhr), Bayer Leverkusen – BBM Bietigheim (Sonntag, 13 Uhr), TSG Friesenheim – Borussia Dortmund (Sonntag, 14.30 Uhr), HSG Marne/Brunsbüttel – HC Leipzig (Sonntag, 15 Uhr), SV Werder Bremen – VfL Bad Schwartau (Sonntag, 15.30 Uhr), TV Nellingen – TuS Metzingen, HSG Blomberg-Lippe – Buxtehuder SV (beide Sonntag, 16 Uhr). 

Schleswig-Holstein-Pokal, weiblich C: GH Lübeck – HSG Marne/Brunsbüttel (Sonnabend, 18 Uhr), HSG Marne/Brunsbüttel – Preetzer TSV (Sonntag, 12 Uhr), SG Husum/Schobüll/Nordstrand – SV Henstedt-Ulzburg (Sonntag, 12.15 Uhr), HSG Holstein Kiel/Kronshagen – Slesvig IF (Sonntag, 13 Uhr), GH Lübeck – HSG Schülp/Westerrönfeld/Rendsburg (Sonntag, 16 Uhr).

TISCHTENNIS:

Verbandsliga: SV Friedrichsort II – TSV Brunsbüttel (Freitag, 19.30 Uhr). 

Verbandsliga der Damen: FSV Farnewinkel-Nindorf – SC Hohenaspe (Sonntag, 13 Uhr). 

1. Bezirksliga: TSV Brunsbüttel II – TSV Schülp (Freitag, 20 Uhr). 

2. Bezirksliga: TSV Brunsbüttel III – SC Hohenaspe, TTG St. Margarethen/Wilster – TTSG Wesseln/Weddingstedt, Ostroher SC – MTV Heide (alle Freitag, 20 Uhr), TSV Wacken – MTV St. Michaelisdonn (Freitag, 20.15 Uhr), TSV Elpersbüttel-Eesch – TSV Wacken (Dienstag, 19.30 Uhr), MTV St. Michaelisdonn – TSV Brunsbüttel III, FSV Farnewinkel-Nindorf – Ostroher SC (beide Mittwoch, 19.30 Uhr), TSV Brunsbüttel III – TSV Elpersbüttel-Eesch (Donnerstag, 19 Uhr).



« Zurück

Diskutiere über diesen Artikel

(Keine Antwort)

Dein Kommentar