background
Uhr ·

Zwei Flensburger Klubs in die Oberliga

Harte Zeiten: Der MTV Herzhorn, der seine Frauen aus der Schleswig-Holstein-Liga zurückziehen muss, steigt mit den Männern aus der Oberliga ab. Foto: Jensen

Aufsteiger HSG Ostsee gerettet

Am letzten Spieltag der 3. Bundesliga fielen die Entscheidungen im Abstiegskampf. Die SG Flensburg-Handewitt II verlor bei den Füchsen Berlin II und muss die Klasse verlassen. Die SG-Reserve begleitet Schlusslicht DHK Flensborg in die Oberliga Hamburg/Schleswig-Holstein. Außerdem steigt der MTV Braunschweig ab, der der knappen Niederlage gegen die Füchse II vom Mittwoch eine letzte Ein-Tor-Schlappe in Bernburg folgen ließ. Gerettet ist Aufsteiger HSG Ostsee N/G.

Für die Oberliga Hamburg/Schleswig-Holstein, die am Sonntag ihren letzten Spieltag hat, bedeutet das in der Konsequenz, dass vier oder fünf Mannschaften die Oberliga verlassen müssen. Der AMTV Hamburg ist abhängig vom Abschneiden der HG Hamburg-Barmbek in den Aufstiegsspielen zur 3. Liga. Rückt Barmbek auf, bleibt der AMTV drin.

Abgestiegen aus der Oberliga sind der TuS Esingen, der VfL Bad Schwartau II, der MTV Herzhorn und der TSV Ellerbek.

Abschlusstabelle der 3. Liga: http://www.sportplatz.sh/tabellen/handball/herren-senioren/3-bundesliga.html



« Zurück

Diskutiere über diesen Artikel

My Image

Die Aussage zu den Absteigern ist nicht ganz korrekt. „Neuzugänge“ in der Oberliga werden die beiden Absteiger aus der 3. Liga sowie die Meister der SH- und HH-Liga sein (= 4). Dem stehen zunächst die 3 Regelabsteiger gegenüber. Nur wenn Hamburg-Barmbek den Aufstieg in die 3. Liga NICHT schaffen sollte, müsste eine weitere Mannschaft die Oberliga verlassen. Bei einem Aufstieg von Barmbek b [...]
Die Aussage zu den Absteigern ist nicht ganz korrekt. „Neuzugänge“ in der Oberliga werden die beiden Absteiger aus der 3. Liga sowie die Meister der SH- und HH-Liga sein (= 4). Dem stehen zunächst die 3 Regelabsteiger gegenüber. Nur wenn Hamburg-Barmbek den Aufstieg in die 3. Liga NICHT schaffen sollte, müsste eine weitere Mannschaft die Oberliga verlassen. Bei einem Aufstieg von Barmbek bliebe es bei den 3 Regelabsteigern.

(Keine Antwort)

Dein Kommentar