background
Uhr ·

Gebremst, nicht gestoppt

Flattrack-Maschinen begeben sich auf den Weg. Foto: Jensen

Sein Himmelfahrtsrennen konnte der MSC Nordhastedt-Nordseeküste zwar wegen der Pandemie nicht starten, doch in einem mehrtägigen Camp gingen Speedway-Fahrer und Flattrack-Begeisterte ihrem Hobby nach und fanden auch ausreichend Zeit für Fachgespräche. Ein Text findet sich in der gedruckten Donnerstag-Ausgabe vom 23. Juli.

Am Ort war auch unser Fotograf Olaf Jensen, der Bilder für die Galerie geliefert hat, an der er das Copyright hält.



« Zurück

Diskutiere über diesen Artikel

(Keine Antwort)

Leider können derzeit keine Kommentare verfasst werden.