background
Uhr ·

Heider Sommertage

Linn Rolfs (Büsumer Deichhausen) gewinnt mit Amaris die Hauptprüfung beim Heider Sommer. Foto: Skowasch

Es ist nicht einfach, in diesen Tagen ein Sportereignis zu organisieren. Der Reit- und Traberclub Ditmarsia hatte sich frühzeitig darauf festgelegt, seinen Heider Sommer in abgespeckter Version zu organisieren - und sein Turnier dementsprechend ohne Zuschauer geplant. Trotzdem war es ein gelungenes Wochenende, an dem Linn Rolfs (Büsumer Deichhausen) im Sattel von Amaris die Hauptprüfung gewann, ein Zwei-Sterne-M mit Stechen.

Wilfried Skowasch sammelte an beiden Turniertagen Impressionen. Bei ihm verbleibt das Copyright an den Fotos. 



« Zurück

Diskutiere über diesen Artikel

(Keine Antwort)

Leider können derzeit keine Kommentare verfasst werden.