background
Uhr ·

Verspielte Führung

Eingekreist: Der BSC Brunsbüttel muss sich mit einer Niederlage in letzter Sekunde arrangieren. Foto. Jensen

Zunächst lief alles nach Plan. Der BSC Brunsbüttel ging im Heimspiel gegen den TSV Lägerdorf früh in Führung. Und doch standen die Gastgeber in Der Fußball-Landesliga am Ende ohne Zählbares da. Zwei Gegentore, eins davon in der 90. Minute, besiegelten die Niederlage.

Die Rechte an allen Bildern hält Olaf Jensen.



« Zurück

Diskutiere über diesen Artikel

(Keine Antwort)

Dein Kommentar