background

Siebzehn zu Null: Es war vermutlich der höchste Sieg der Saison im Dithmarscher Männerfußball, den der SV Hemmingstedt II gegen den SV Hemme II feierte. Grandiose Szenen der Partie stellte unser Fotograf für eine der beliebten Bildergalerien zusammen, wobei er aus unerfindlichen Gründen nur Hemmingstedt im Vorwärtsgang erwischte. Zu den Bildern

Das war ein Spieltag so recht nach dem Geschmack des FC Burg, der nicht nur das Spitzenspiel gegen den fünftplatzierten BSC Brunsbüttel II mit 2:0 gewann, sondern  dann auch noch vom parallelen 3:4 seines ärgsten Verfolgers SG Vaalia/Wacken in Wewelsfleth profitierte. Selbst wenn die Spielgemeinschaft ihr Nachholspiel  gewinnt, beträgt der Burger Vorsprung an der Tabellenspitze vor den letzten sechs Partien immer noch vier Punkte. Zu den Bildern