background

In der Tischtennis-Verbandsliga ließen die Spielerinnen des FSV Farnewinkel-Nindorf die Muskeln spielen. Gegen Schlusslicht Concordia Schönkirchen behielten die Gastgeberinnen mit 8:1 die Oberhand. Zu den Bildern