background

Mit einem Unentschieden beendete der BSC Brunsbüttel die Winterpause in der Fußball-Landesliga Schleswig. Damit konnte er ebenso leben wie der gastgebende Eckernförder SV, der nach dem 2:2 gleichwohl auf den sechsten Platz abrutschte.  Zu den Bildern