background
Uhr ·

Wildfeuer gewinnt Schiedsrichterwahl

Franziska Wildfeuer  wird auch international eingesetzt. Foto: Jensen

Christopher Horn Zweiter im Land

Der Schleswig-Holsteinische Fußballverband benannte seine Schiedsrichter des Jahres. Franziska Wildfeuer vom VfB Lübeck gewann die Wertung des Schiedsrichterausschusses vor Christopher Horn vom SSV Lunden. Dritter wurde Jannik Schneider vom VfR Laboe.

Im Wettbewerb „Danke Schiri“ wurden  ausgezeichnet - „Schiedsrichter Ü 50“: Reinhold Lange (KFV Westküste). „Schiedsrichter U 50“: Nils Jürgensen (KFV Schleswig-Flensburg) und Matz Lennart Simon (KFV Rendsburg-Eckernförde).  Kategorie „Schiedsrichterin“: Lea Wolter (KFV Rendsburg-Eckernförde).  



« Zurück

Diskutiere über diesen Artikel

(Keine Antwort)

Dein Kommentar